Im Gebiet von Nikolaev 2008 durch eine Gerichtsentscheidung die elterlichen Rechte 478 Eltern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 904 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(542)         

Am 25. Februar habe ich stattgefunden, vom Ausschuss des Dienstes für Kinder des Nikolaevs Regionalstaatsregierung treffend. Darüber meldet eine Presse - Dienst Nikolaev JA.

Das Hauptproblem der Tagesordnung - Ergebnisse der Tätigkeit des Systems von Dienstleistungen für Kinder des Gebiets von Nikolaev 2008 und der Aufgaben für 2009.

Während des Treffens mit dem Chef des Dienstes für Kinder Nikolaev JA hat Evgeny Paramonov auf Ergebnissen der Arbeit des Dienstes 2008 angezeigt. Gemäß ihm im Gebiet das System, in das in 28 regionale (Stadt) Dienstleistungen für Kinder und Dienst für Kinder des Nikolaevs Regionalstaatsregierungsarbeiten eingehen. Die regelmäßige Gesamtzahl des Personals von Dienstleistungen macht 167 feststehende Posten.

Gemäß neuen Daten auf allen Typen der Rechnung in Dienstleistungen für Kinder des Gebiets gibt es 8628 Kinder. Einschließlich auf der vorbeugenden Rechnung - 4058 Kindern, von ihnen 3923 - solcher, der in Familien lebt, wo Eltern von der Leistung von elterlichen Verantwortungen ausweichen.

Für 2008 werden an Eltern ohne Beraubung ihrer elterlichen Rechte auf 35 Kinder ausgewählt, es ist durch eine von den elterlichen Rechten auf 478 Menschen beraubte Gerichtsentscheidung.

Eines der Hauptgebiete der Arbeit von Dienstleistungen für Kinder siegt von der Obdachlosigkeit und Vernachlässigung von Kindern deshalb die systematische Überprüfung von Lebensbedingungen von Kindern von dysfunctional Familien wird geführt.

Wirksame Mittel der Verhinderung der Vernachlässigung von Kindern und Straftaten unter Kindern sind die allgemeinen vorbeugenden Überfälle von Dienstleistungen, krimineller Miliz für Kinder und anderen interessierten Abteilungen nach der Identifizierung von Kindern, die auf dem Getrampel und einem poproshaynichaniye beschäftigt sind. Überfälle haben den Namen "Straßenkinder" erhalten.

Seit 12 Monaten 2008 werden 755 solche Überfälle, während deren 708 Kinder der entsprechenden Kategorien offenbart werden, zu Gebieten ausgeführt.

Es sollte bemerkt werden, dass sich die Zahl der Kinder nach auf dem Getrampel und einem poproshaynichaniye geneigt hat, die während des Ausführens von Überfällen "Straßenkinder offenbart werden", für 2008 habe ich im Vergleich mit dem letzten Jahr um 49,1 % abgenommen (12 Monate 2007р. - 383 Kinder, 12 Monate von 2008 - 195 Kinder) werden offenbart. Im Allgemeinen wird die Tendenz, in der Zahl solcher Kinder im Gebiet abzunehmen, seit 2003 beobachtet.

Die Leistung summierend, hat Evgeny Parmonov bemerkt, dass eine Aufgabe von 2009 Bewahrung der erworbenen Ergebnisse und der nachfolgenden Entwicklung des Systems des Kinderschutzes im Gebiet ist.

Der Vizepräsident der Regionalstaatsregierung hat Vladimir Lusta Aufmerksamkeit auf die Wichtigkeit von der Arbeit von Dienstleistungen für Kinder gerichtet, und hat das trotz der Krise, der Regionalmacht mit dem Verstehen von Vergnügen ihre Voraussetzungen berichtet. Deshalb die Finanzierung dieses Bereichs wird nicht reduziert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft