Tsarov hat dem Berater von Putin geholfen, Annexion der Krim, - SBU

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2659 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(1600)         

Der Abgeordnete der Leute der Ukraine Oleg Tsarov hat persönlich dem Berater des Präsidenten der Russischen Föderation von Wladimir Putin geholfen, Annexion der Krim zu planen. 

Der Leiter von SBU Vladimir Nalivaychenko hat darüber am Freitag, dem 4. Juli, auf einer Anweisung, Übertragungen «berichtet Ukrainische Wahrheit». 

- Wir bestätigen, dass diese Person (Tsarov, - PN) persönlich akzeptiert und an Sitzungen in Moskau über die Kommission von Terrorakten in unserem Territorium teilnimmt. Wir bestätigen, dass einer von Beratern des Präsidenten der Russischen Föderation zusammen mit ihm militärische Aggression für Territorien der Krim geplant hat, - hat Nalivaychenko erzählt. 

- Wir bestehen auch darauf, dass Tsarov bezüglich krimineller Kommunikationen mit Herrn Aksenov befragt werden muss, - hat er beigetragen. 

Auch Nalivaychenko hat das erinnert Tsarov wird gewollt. 

Das Antworten auf eine Frage der Teilnahme des Führers des PR-Bruchteils Alexander Efremov zur Unterstützung von Terroristen, Nalivaychenko hat gesagt, dass diese Information überprüft wird. 

Es ist bekannt, dass gegen den Verbrecherfall von Tsarov für Bitten an den Sturz des grundgesetzlichen Systems der Ukraine und Versuchs seiner Landintegrität gebracht wird. 

Verkhovna Rada 3 Juni Ich habe davon parlamentarische Immunität beraubt.

Der stellvertretende Bezirksstaatsanwalt Oleg Makhnitsky hat erklärt, dass nachteilige Untersuchung gegründet hat, dass Tsarov während des Periode-Märzes - April 2014 offen absichtlich ist, einschließlich Massenmedien geltend, hat öffentliche Bitten an die gewaltsame Änderung der Macht und den Sturz des grundgesetzlichen Systems der Ukraine gemacht. 

Es ist das neulich Oleg bekannt Tsarov hat Entwicklung «erklärtRepubliken Novorossiya» auf der Grundlage von 8 Gebieten der Ukraine - Odessa, Nikolaev, Kherson, Zaporozhye, Donetsk, Lugansk, Kharkov und Dnepropetrovsk.

Wir werden erinnern, früher wurde es über, wie berichtetAm 9. April, als Tsarov in Nikolaev, im Territorium des Krankenhauses eines Rettungsdienstes Aktivisten «angekommen istNationale Miliz» und Maidan hat es in einer medizinischen Einrichtung, nicht in Gang gebracht hat es Eier geworfen, und einer von ihnen, Alexander Yantsen, hat dem pro-russischen Kandidaten einen facers geschlagen. Davor während der Luft im Programm Schuster LEBENDER Yantsen Ich habe Oleg Tsarov genannt «Blutsauger»  auch ich habe versprochenWut der Leute zu zeigen, wenn sich das dafür entscheidet, in Nikolaev anzukommen. 

Анатолий Чубаченко


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität