In Poltavshchina hat den Sohn des Kopfs der Bezirksstaatsregierung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 856 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(513)         

Mehr als zwei Jahre die Gerichtssitzung ist im Bezirk Gadyach weitergegangen, von denen einer Beteiligte 21 Jahre alt - der Sommersohn des gegenwärtigen Kopfs von Gadyachsky RGA Irina Guley waren.

Die kriminelle Geschichte, welche Entwicklung durch das ganze Gebiet beobachtet wurde, hat am 8. Dezember 2006 begonnen. Dann der Sohn der Leiterin des Gebiets in der Gesellschaft von mehreren Begleitern in der Mitternacht habe ich gebeten, Petarden in der rund um die Uhr Kabine zu verkaufen. Die stallkeeper, die ich als drei von der Gesellschaft abgelehnt habe, waren Minderjährige. In der Rache haben junge Leute angefangen, in einer Kabine Steine und alles zu werfen, was zur Hand gekommen ist. Nur nachdem der Polizeitrupp genannt wurde, haben sie Übermaß aufgehört. Die ganze Gesellschaft verhaftet.

Im Bezirk hat bereits auch auf das schöne Urteil nicht gewartet, weil das Gericht, gemäß vielen Einwohnern von Gadyacha, unfair zusammengezogen wurde. Aber jetzt ist der Satz bekannt: dem Sohn des Kopfs von GRA wurden zwei Jahre der Haft gegeben. Jedoch, mit einer Probezeit in einem Jahr.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität