Der Unternehmer von Nikolaev hat den Staat auf 1 Million hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1275 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(765)         

InNikolaevGebiete gegen den Geschäftseigentümerverbrecherfall für die Steuerumgehung für die Summe mehr als 1 Million UAH

wird

gebrachtWährend der Kontrolle wurde es gegründet, dass der Geschäftseigentümer, der торгово - mit der intermediären Tätigkeit beschäftigt gewesen ist, während der Periode von 2007 bis 2008 absichtlich das Budget eine Mehrwertsteuer nicht eingezahlt hat.

Als das Kaufen landwirtschaftlicher Produktion zum Zweck der Bildung des Steuerfreibetrags durch den Unternehmer (bei den bestovarnykh Operationen) Erfordernisse von Themen des Geschäftsvolumens verwendet wurde, das während der angegebenen Perioden wirklich keine Tätigkeit ausgeführt hat und beziehungsweise landwirtschaftliche Produktion dem angegebenen Geschäftseigentümer nicht begriffen hat.

So hat der Geschäftseigentümer Produktion "Erwerb" für die Summe mehr als 7 Millionen neunhundertsiebenundsiebzigtausend UAH Außerdem in der Übertretung des Gesetzes der Ukraine "Über eine Mehrwertsteuer ausgegeben", während 2007-2008 war es, ist der Steuerfreibetrag für die Summe mehr als 1 Million grundlos dreihundertneunundzwanzigtausend UAH werden geschaffen, berichtet eine Presse - Dienst GNA im Gebiet von Nikolaev.

Auf die absichtliche Steuerumgehung in besonders großen Größen hat die Steuerpolizei kriminellen Fall auf Zeichen der Struktur des durch h zur Verfügung gestellten Verbrechens gebracht. 3 Kunst. 212 des UK der Ukraine. Heute der Vorprobenuntersuchungserlös.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität