Am Tag wird der Tag der Aprilnarren im Raub von Nikolaev an der Tankstelle gemacht. "Dummkopf" hat Kontrolle von dreizehntausend UAH genommen und ist im Verbergen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 865 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(519)         

Am Tag der Tag der Aprilnarren inNikolaeves war nicht lächerlich alles und Witze an Bürgern waren verschiedener …

Am 1. April, in einem Börsensaal auf einer der Tankstellen, die auf der Abfahrt von Nikolaev auf der Bashtanskoye Highway St gelegen sind, gab es einen Notzustand.

Wie es, einer der Kunden erschienen ist, die hier in Waren und nicht Benzin interessiert überhaupt eingegangen sind. Sich dem Kassierer - der Maschinenbediener genähert, hat es begonnen, 27 - das Sommermädchen mit dem der Pistole ähnlichen Thema zu drohen.

So hat der Räuber Kontrolle dreizehntausend 325 UAH genommen, die sie dazu gezwungen wurde, ihm von der Kasse zu geben, unter einem Anblick dieses Themas seiend.

Zurzeit ist der Personal des Kriminellen Büros der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev auf der Suche nach dem Verbrecher beschäftigt. Inzwischen wurde ihm nicht nachgefolgt, um ihn zu finden und zu verhaften.

Auf diesem Tatsachenverbrecherfall gemäß der Kunst. 187 des UK der Ukraine - "Raub" wird gebracht. Dem Verbrecher, wenn er schafft, Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von drei verhaftet zu werden, bis drohen sieben Jahre.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität