Am 13. April in Schüssen von Nikolaev gedonnert - auf der Lenin Avenue hat nach dem Unternehmer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 4211 }}Kommentare:{{ comments || 10 }}    Rating:(2550)         

Heute, am 13. April, inNikolaev, <5 Jahre alt>auf der Lenin Avenue in der Nähe vom Hausversuch Nr. 177 des Geschäftseigentümers wurde gemacht.

Wie dem stellvertretenden Chef des Sektors auf Public Relations des Stadtpolizeireviers von Nikolaev Oksana Choubina, um das Uhr am Nachmittag in der Miliz der Anruf von Einwohnern sagt, die gehört haben, sind Schüsse angekommen.

Wie es erschienen ist, wurde Angriff durch Gummigeschosse im Moment gemacht, als sich das Opfer dem Auto genähert hat. Er hat Verletzungen bekommen, aber jetzt sein Leben aus der Gefahr, er ist in BSMP. Das Opfer - nikolayevets, der Geschäftseigentümer.

Die Untersuchung wird getragen. Die Gründe und Motive des Schießens sind noch nicht bekannt. Wenn vorwärts gehindert werden, wird das Maß der Strafe vom Gericht definiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität