"Feld" (Ternopol) - IFC "Nikolaev" - 2:0

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 991 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(594)         

Fußball. Meisterschaft der Ukraine. Die zweite Liga.

Gruppe

Vor dem Spiel

Seit 1992, als die Meisterschaften der unabhängigen Ukraine begonnen haben, ausgeführt zu werden, hat "Feld" im "Turm" gehandelt, wo ich den siebenten Platz dreimal genommen habe. In zehn Jahren hat es sich für die erste Liga entfernt. Hier habe ich nur einen und die erfolglose Jahreszeit ausgeführt, und seit 2002 nehme an Konkurrenzen in der niedrigsten Abteilung teil. - der zweite Platz - hat es geschafft, erreicht zu werden, die besten laufen auf die letzte Meisterschaft hinaus. In einer gegenwärtigen Jahreszeit tut die Mannschaft von Ternopol alles Mögliche, um diesen Hinweis zu verbessern, und wird in einer Klasse erheben.

Früh haben sich der IFC "Nikolaev" und "das Feld" neunmal getroffen. Auf der Rechnung von jeder der Parteien auf vier Siegen, von denen einer im Feld des Rivalen bekommen wird. Das Match des ersten Kreises ist zum Ende mit einem Kämpfen gekommen ziehen - 2:2, und die Footballspieler von Nikolaev nach dem ersten Mal, das in der Rechnung - 2:0 geführt ist.

Spiel

"FELD" (Ternopol)

IFC "NIKOLAEV"

1

Virkovsky

1

Cholariya

6

PERVAK

2

Hlaponin

7

Tarnovsky (46')

3

Goncharenko

4

Putrash

20

Okhrimenko

19

Levitsky

6

Gorobets

14

Lukashuk

8

Veliyev

10

Krähe (85')

13

DOVZHIK

11

Semenina (75')

16

Komyagin

9

Warm (89')

7

Belous (87')

15

Klein (71')

9

Ротань (62')

8

Rozman (81')

18

Mozhaev (58')

Ersatzteil

Ersatzteil

29

13

3

5

21

18

17

Illyushchenkov

Vinnik (85')

Godovany (46')

Renner (89')

Perduta (81')

Schwarz (71')

Falke (75')

12

15

14

4

10

11

18

Bobko

Chaus

Shimko (87')

Lilyk (58')

Krivoruchko

Voytsekhovsky

Fischer (62')

Führen Sie Trainer Victor RYASHKO

an

Führen Sie Trainer Michail KALITA

an

Bedienung: Am 20. Mai. Ternopol, Stadtstadion, +23о, 3000 Zuschauer.
Schiedsrichter:N. Krivonosov, E. Petrakov (sind beide Kiew), A. Papirovich (Khmelnytsky), A. Yablonsky (Ternopol).
Delegierter von FFU:R. Zan (Lviv).
Verhinderungen:Okhrimenko (32'), Pervak (34'), Lukashuk (36'), Putrash (65')
Absichten: Klein (20'), Krähe (51'). Komyagin (28', nicht verwirklichte Strafe)

Bereits auf 3-й zur Kleinen Minute hat in einem IFC Absichtenmund "Nikolaev" geschlagen, Cholariya hat Drohung weggenommen. Als Antwort hat Veliyev versucht, von weitem Virkovsky zu werfen, aber es ist erfolglos. Direkt dort Belous, den Fehler von Pervak verwendet, bin ich in einen Strafraum "des Feldes" hingeeilt, aber ich habe einen Ball verloren. Dann hat Lukashuk im Schlag von einer entfernten Entfernung Reaktion des jungen Torwarts von Nikolaev überprüft.
Der Donner am IFC Tor "Nikolaev" hat auf 20-й zur Minute geplatzt. Rozman ist im privaten mit Cholariya ausgegangen, der in einer Bar geschlagen ist, aber das erste zum Ball, der beiseite im Feld gesprungen ist, ist rechtzeitig Kleiner … 1:0 erschienen.

Veliyev hat sogar die Kerbe gekonnt: der Ball ist sehr dicht mit einem Gestell gegangen. Aber nikolayevets hat gefehlt die echteste Absicht stoßen auf 28-й zur Minute. In Straf"Feldern" auf einem Rasen hat Komyagin und den Schiedsrichter gelegt, der auf 11 - ein Meter-Zeichen angegeben ist. Das Opfer hat sich freiwillig erboten, einen Satz durchzuführen, aber Virkovsky zu spielen, hat nicht gekonnt.

Auf 33-й zur Minute von Semenin wurde es von einer Strafe, Cholariya gestellt eine Faust hat einen Ball im Feld geschlagen. Kurz vor einer Pfeife auf einer Brechung prügeln Komyagin den Verteidiger und haben nach einer Torecke geschossen, jedoch hat Virkovsky in einem unwahrscheinlichen Sprung die Mannschaft gerettet. Aber das letzte Wort im ersten Mal ist hinter "dem Feld" geblieben: Semenina пальнул gerade von und durch das Tor.

Die zweite Hälfte des Spiels hat mit Angriffen тернополян begonnen. Auf 51-й zur Minute, die mit zu einem Stoß gebrachtem Lukashuk klein ist, stellen die Krähe und das ein Meter von sieben treffen das Ziel. 2:0.

Rotan konnte eine Lücke reduzieren. Der Ball flied zu "neun", und gefangener Geist Virkovsky hat es auf dem winkeligen abgeschlagen. Auf 63-й zur Minute habe ich echte Gelegenheit verpasst, einen doppelten Kleinen zu machen. Cholariya hat jäh hinabstürzend Tor, den nachschicke des "Feld"-Erfolgs in einen leeren Rahmen verlassen, aber der Verteidiger von IFC "Nikolaev" hat einen Ball von einem Zierband weggenommen. Fünf Minuten später in einem Strafraum von Eigentümern gefährlich habe ich den ex-Spieler von Ternopol "Feld" Rybak geschossen, jedoch hat keiner von nikolayevets auf die scharfe Übertragung nicht geantwortet. "Der Austausch der Höflichkeit" hat Semenin von einer über einen Querbalken geschlagenen Strafraumecke fortgesetzt. Auf 78-й Goncharenko-köpfig gesandt an die Minute ein Ball über dem Tor. Bereits in der ersetzten Zeit konnte Rybak Bitterkeit des Misserfolgs süßen, aber sein Schlag hatte genug Genauigkeit nicht.
Mannschaften wurden durch genug Zählenchancen gebildet, aber das Schicksal an diesem Abend hat gelächelt, um "Bei der Fängerpartei zu sein".

Rezension der Runde
30-й herum. Am (Mittwoch), dem 20. Mai
Dnepr - nafky-:-
CSKA - Рось - 1:1
Dynamo - Khmelnytsky - V. 's Feld - 1:0
Bukovina - FC von Korosten - +:-
Оболонь -2 - das Arsenal-: +
Bastion - die Karpaten 2 - 2:0
2 - Einheit regierend-: +

Nach einem Sieg über IFC "Nikolaev", wahrscheinlich, kann nur das Wunder Ternopol "Feld" verhindern, die Erlaubnis in der ersten Liga zu gewinnen. Das wird es das "Arsenal" einholen, das auf neun Punkten etwas vielleicht zurückbleibt. Ohne sogar zu beobachten, dass sein Kalender (Hausspiele mit "der Einheit" und Vinnytsia "Feld" und zwei technische Siege bereits in einer Tasche) viel einfacher ist.

"Der Dynamo" nach zwei Niederlagen in den ersten Frühlingsrunden hat eine sichere Vier-Matchs-Reihe (ohne drei technische Preise) ausgegeben und hat beträchtlich Turniermisserfolg korrigiert.

"Die Nachrichten von Nikolaev" bedanken sich beim Journalisten Vitaly Popovic für die Hilfe in der Berichtorganisation von Ternopol.

Und

In

N

П

M

1

FELD DES T

27

18

7

2

39:19

61

2

ARSENAL

27

16

4

7

43:27

52

3

FELD IN

27

15

7

5

34:23

52

4

DNEPR

28

17

5

6

37:14

50

5

CSKA

27

16

2

9

30:17

50

6

BUKOVINA

27

13

2

12

27:30

41

7

BASTION

28

12

4

12

32:39

40

8

NAFK

27

11

4

12

34:31

37

9

ROS

27

10

6

11

29:30

36

10

IFC NIKOLAEV

27

9

9

9

23:22

36

11

DYNAMO

27

10

5

12

25:33

35

12

VERES

28

10

5

13

20:28

35

13

EINHEIT

27

10

3

14

26:31

33

14

DIE KARPATEN 2

28

8

7

13

23:33

31

15

KOROSTEN

FC

27

8

2

17

24:39

23

16

OBOLON - 2

28

5

4

19

20:31

19

17

2

REGIEREND

28

4

2

22

15:35

14

31-й herum.
Am (Sonntag), dem 24. Mai
IFC Nikolaev - Dynamo - Khmelnytsky
FC von Korosten - Obolon-2
V. 'S-Feld - Bukovina
Ich bin - das T Feld gewachsen.
Nafk - CSKA
Veres - Dnepr
Bastion - das Regieren 2
Am (Montag), dem 25. Mai
Arsenal - Einheit

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität