In Nikolayevshchina hat der eifersüchtige Bruder den Mann der Schwester getötet und hat ihn gezwungen, Schuld für den Mord

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1300 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(780)         

Der Bruder und die Schwester haben in einem von Dörfern des Gebiets von Domanevsky gelebt. Vladimir noch der junge Mann hat sich sehr beharrlich der jüngeren Schwester Marina, immer sie bewahrt und mit allem zu ihr geholfen gesorgt. Als das Mädchen bereits aufgewachsen ist und angefangen hat, die Zukunft zu planen, hat der Kerl begonnen zu finden, dass das Leben der Schwester nicht gemäß seinen Plänen, und für ihren Persönlichen geht. Die Hochzeit von Marina ist die erste Gelegenheit für die Dissonanz zwischen dem Bruder und der dafür unerwarteten Schwester geworden. Vladimir konnte damit die Schwester ziemlich unabhängig nicht versöhnen und ist nicht dabei, jetzt gemäß Plänen des Bruders zu leben. Seitdem habe ich nicht ein Jahr passiert, Marina hat in der Ehe gelebt und hat Kinder erzogen. Alles würde gut sein, wenn der Bruder ständig ihre Familienbeziehungen mit den Meinungen auf dem Leben nicht stören würde, berichtet das Zentrum von Public Relations der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Nikolaev.

In der Familie von Marina wegen solchen Interventionsmissverständnisses und, schließlich, hat Ehe angefangen zu erscheinen hat sich aufgelöst. Vladimir war dazu erfreut, schließlich ist er wieder für die Schwester das einzige Ding geworden, und er kann sie wieder das nachfolgende Schicksal auferlegen. So sind einige Jahre weitergegangen, hat sich Marina versöhnt, zu dem ihr Leben gemäß dem Drehbuch des Bruders geht. Aber sobald sie den Mann getroffen hat, der sich darin verliebt hat, und bereits bald Marina wieder die verheiratete Frau geworden ist.

Dieses Mal прийшлось, den es Vladimir gut ist "zu arbeiten", um aufzulösen, und diese Idylle, aber alle Versuche, viel Schaden zu einer neuen Familie seiner Schwester zuzufügen, waren eitel. Sergey (der neue Mann der Schwester) hat eine äußerste Absicht von Vladimir verstanden und hat sie sehr richtig gestört, um ihre Familienbeziehungen mit Marina zu beeinflussen. Das ruhige und erwogene Verhalten von Sergey hat einfach die Wand ihr Bruder in die Höhe getrieben.Alle seine Versuche, die Beziehungen von Gatten mit der Bequemlichkeit zu stören, wurden vom Mann der Schwester blockiert und haben praktisch ihre Häuslichkeit nicht beeinflusst. Der unerwartete Vorschlag von Sergey ist ein kritischer Punkt in den Beziehungen geworden. Entschieden, dass solche Situation weiter nicht weitergehen kann, hat er Vladimir nach Hause das im ruhigen Gespräch eingeladen, das Verstehen in den Beziehungen mit dem Bruder der Frau zu finden und von absurden von seinen Handlungen zu überzeugen. Und ist vorgekommen. Vladimir ist durch die Einladung gekommen, aber dieses Gespräch ist in den wohltätigen Kurs nicht hineingegangen. Bereits in ein paar Minuten hat Vladimir einen Kampf begonnen, unerwartet in seinen Händen gab es ein Messer, das er hastig der Wut in den Busen von Sergey hineingesteckt hat...

Aber darauf hat das Drama nicht geendet. Sogar zur Ankunft von Angestellten der Miliz zum Platz der Tragödie hat Vladimir gezwungen, um zur Verantwortung von Marín für die Mordkommission anzunehmen. Der Marinesoldat, der ständig unter dem Druck des Bruders war, der an die Geschichte von Vladimir geglaubt ist, dass wird es als die Frau, auf den bedingten Begriff beschränkt und am Ende alle Anklagen angenommen. An demselben Tag wurde sie von Wächtern verhaftet und hat in der Kommission des Verbrechens gestanden.

Jedoch hat es nicht geschafft, Fachmilizsoldaten zu verführen. Ermittlungsbeamte haben schnell Details eines Bildes jener Ereignisse eingesetzt. Deshalb unter dem Druck der gesammelten Beweise von Marín wurde es dazu gezwungen zu erzählen, wie sich Ereignisse wirklich entwickelt haben. Am nächsten Tag der Personal der kriminellen Untersuchungsabteilung von Domanevsky die Regionalabteilung der Miliz hat Vladimir verhaftet, der zur Zeit der Haft zusammen mit Freunden bereits "Sieg" über die Justiz gefeiert hat. Für die Kommission des absichtlichen Mords wird es jetzt durch die lange Sicht der Haft bedroht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität