In Nikolayevshchina hat der Polizist einen facer direkt in der regionalen Abteilung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7575 }}Kommentare:{{ comments || 6 }}    Rating:(4559)         

Weil es bekanntgeworden ist"Das Verbrechen ist NICHT PRÄSENTIEREN"von zuverlässigen Quellen in der Abteilung des Bezirks Novobugsky von Inneren Angelegenheiten, vor einer Woche, in Novobugsky Regionalabteilung, war das Gebiet von Nikolaev dort ein kleines Ereignis.

In der Abteilung des Bezirks Novobugsky von Inneren Angelegenheiten in einer Alkoholvergiftung wurde es 41 - der arbeitslose Sommervorortszug geliefert, der während der Wahl im Zimmer eines Empfangs von Bürgern dem lokalen Milizeninspektor geschlagen hat.

Der Schlag war genug deshalb stark der lokale Polizeiinspektor hat Stehen nicht behalten und ist gefallen.

Zurzeit wird das Problem der Aufregung in der Beziehung "des betrunkenen Zänkers" krimineller Fall gemäß h aufgelöst. 2 St. 342 Strafgesetzbücher (Widerstand gegen die Autorität, den Angestellten von Strafverfolgungsagenturen), der Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von bis zu zwei Jahren vorschreibt.

Einen Tag früher im Gebiet von Vradiyevsky, während des Aufziehens durch den Angestellten von GAI des Protokolls über den administrativen ein Vergehen für die Vernachlässigung von Verkehrsregulierungen. Der Fahrer des angehaltenen Fahrzeugs hat wahrscheinlich die Schuld nicht zulassen und den Milizsoldaten, weil schlagen wollen, wie gehindert wurde.

In diesem Fall bezüglich des hitzigen Fahrerverbrecherfalls gemäß der Kunst. 342 des Strafgesetzbuches der Ukraine werden gebracht, und das Auto wird auf einen shtrafploshchadka gestellt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität