Der Mörder einer Familie des Arztes der "slawischen Klinik" wird für das Leben

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 9247 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(5548)         

Am 1. Juni der Vorsitzende des gerichtlichen Ausschusses der Berufungsinstanz im Nikolaev Gebiet Elena Ivchenko hat einen Satz dem Angeklagten V. bekannt gegeben, gemäß wem das für Vasily und der Mord von Tamara Shevchik für den Rest des natürlichen hinter Schloss und Riegel ausgeben werden.

Verwirrter Blick verurteilt, Tränen der Mutter, es всхлип: "Sonny! ", Klick von Handschellen hinter dem Rücken direkt in einem Gerichtssaal.

Es hat jedoch eine Gelegenheit, in einem Monat seit der Ansage eines Satzes zu richten, um im Ausschuss des Probenraums des Obersten Gerichts der Ukraine zu richten, aber die Wahrscheinlichkeit der Milderung der Strafe der Vertreter der Staatsanklage in Behältern des Nikolaevs Gebiet Vasily Omelyan zieht sehr niedrig in Betracht:

- Die Basen für mögliche Ansprüche vom verurteilten dass irgendwelche Momente, seine Unschuld beweisend, wurden vom Gericht nein ungenügend sorgfältig studiert.

Der Ankläger ist überzeugt, dass die Folge beruflich gehalten wurde, und V. 's versuchen sich zu bewegen, die Schuld dem ehemaligen "Komplizen" - sind zahlungsunfähig.

Wie es bereits früher am 11. November 2008 in der Wohnung berichtet wurde, wurden Vasily Shevchik und seine Frau Tamara einer von Gründern der "slawischen Klinik" brutal geschnitten.

Mord ist von Lohnmotiven begangen worden. Wörtlich hat der Tag vor Vasily Shevchik die Wohnung in Dnepropetrovsk verkauft, für den siebenundachtzigtausend Dollar gewonnen hat.

Sehr gut haben sein ehemaliger Fahrer und der Wächter davon gewusst. Infolge eines Raubes an der Wohnung waren nicht nur Geld, sondern auch Schmucksachen, Goldmünzen für die Summe mehr als hundertvierzigtausend UAH

weg

Auf dem Verdacht im Mord war es ohne Verzögerung gehindert 28 - Sommer Aziz V, der und in Akten ein Verbrechen bekannt, und ich in Händen zu einer Folge einen Unterschlupf mit dem gestohlenen ausgegeben habe.

Jedoch nachher hatte V. 's Angeklagter eine Version, dass zu einem Verbrechen sie keine Teilnahme hat, und die Schuldenfestnahme auf sich nur durch Drohungen der Sicherheit einer Familie von unbekannten Leuten verursacht wurde.

Jedoch die Frau seines Begleiters Alexander R.zu der Familie als ob auch bedroht mit der Strafe im Falle der Nichtfolgsamkeit, Ansprüche über den Mangel an allen Drohungen und des Mannes direkt nach diesem Abend wenn er ihr über die Verhaftung von Aziz berichtet hat, hat sie nicht mehr nicht gesehen.

Wie es aus der Anklage erscheint, hat das Gericht kritisch die V. behandelt, die Angeklagten der Version über die Kommission des Mords durch die unbekannte Person erklärt sind, als es Nachfüllen von alkoholischen Getränken im Geschäft zurückgelassen hat.

Die Gesamtabwesenheit irgendwelcher Beweise der ähnlichen Version kann nur über den Wunsch sprechen, von der Strafe für Akte abzureisen.

Außerdem und die V. 's Frau hat bestätigt, dass dieser Overall, in dem es dann Aziz, sie mehr gab, nicht gesehen hat. Als ob der Mann es im Auto des Partners Alexander R., und dann als verlassen hat - der vergessen wurde.

Aber diese Episode baut sehr logisch einen Umriss der Anklage ein, gemäß der Mörder Verbrechenbeweise losgeworden sind - hat etwas zum Fluss ausgeworfen, etwas hat gebrannt.

Und die Beweise, die von Aziz V während einer Vorprobenuntersuchung genau gegeben sind, beweisen Bewusstsein auf Details eines blutigen Schlachtens in der Wohnung unten die Straße Karl Liebknecht, 2 Jahre alt.

Von Gültigkeit des von Aziz V begangenen Verbrechens ausgehend, werden seine Taten durch die Kunst qualifiziert. 187, ч.4 und Kunst. 115, ч.2, Software 1-6 Strafgesetzbücher der Ukraine. Das ganze Pro und Kontra" als Gericht betrachtet, das ich notwendig aufgezählt habe, um die maximalen Strafen unter diesen Artikeln anzuwenden, der in der lebenslänglichen gemachten Gesamtportion der Strafe in der Haft mit der Beschlagnahme des ganzen Privateigentums legt.

Außer dem Gericht hat den Anspruch der Tochter von getötetem Vasily und Tamara Shevchik über das Material (284,9 tausend UAH) und moralische Entschädigung (dreihunderttausend UAH) befriedigt.

Innerhalb eines Monats hat der Angeklagte das Recht, mit der Kassation an das Oberste Gericht zu appellieren. Und der ehemalige Begleiter, der Partner im Geschäft und "Komplize" Alexander R., wird auf die gewollte Liste gebracht. Wenn natürlich noch ist, wen man sucht.

Hier solche Geschichte über Hoffnungen, die harte finanzielle Lage zu korrigieren. Jetzt jugendliche Kinder, wenn gemäß dem Foto ja auf persönlichen Ernennungen (wenn Entschlossenheit) nicht im Stande sein wird, den Vater Aziz zu sehen. Und Irina Shevchik, um die Eltern mehr nie …

nicht zu sehen
-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität