Der zweite Verdächtige von Explosionen hat Melitopol zum Evpatoria

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 945 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(567)         

Der zweite Verdächtige der Durchführung von Explosionen des Zweigs von Melitopol von "Oshchadbank" wird am Freitagsmorgen verhaftet.

Darüber meldet eine Presse - Dienst des Allgemeinen Direktorats des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Zaporozhye.

Der Verdächtige hat in Evpatoria infolge des Generals mit der Sicherheitsdienstverwaltung im Gebiet von Zaporozhye von Handlungen durch den Personal der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Zaporozhye mit der Hilfe der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten in der Krim gehindert.

Es ist dass am Mittwoch im Melitopol bekanntdie Miliz hat den ersten Verdächtigen verhaftet in Explosionen im Bankbüro von "Oshchadbank". Infolge Explosionen im Amt 32 Personen ertragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität