Das Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts widerlegt Hören über das Gemetzel von Leuten durch die Bande von Lozinsky

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7506 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4503)         

Der Vizeankläger General Renat Kuzmin hat Information widerlegt, die der Ankläger von Golovanevsky und der Chef der Miliz in Morden bekannt haben.

In einer skandalösen Vizesafari im Gebiet von Kirovograd, nach dem der lokale Valery Oliynyk verloren wurde, gab es eine unerwartete Wende. Einige das Internet - Massenmedien haben Daten veröffentlicht, dass der Chef von Golovanevsky Regionalmiliz Michail Kovalsky und der lokale Ankläger Evgeny Gorbenko, der zusammen mit dem Abgeordneten von BYuT Victor Lozinsky am Ereignis teilgenommen hat und jetzt verhaftet, in 15 Morden bekannt wird. Jedoch hat der Vizebezirksstaatsanwalt Renat Kuzmin diese Information widerlegt.

"Es antwortet auf Wirklichkeit nicht. Sie werden nicht wirklich bereitwillig bekennen, dass das mit Oliynyk gemacht hat. Deshalb bestätige ich vom Internet Information nicht. Es ist Quatsch".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität