Im Hmelnitsky Gebiet 11 Teilnehmer einer organisierten kriminellen Gruppe, die vom ehemaligen Offizier der Miliz

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1020 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(612)         

Personal des Managements auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Hmelnitsky zusammen mit GUBOP hat das Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine groß angelegte spezielle Operation im Territorium der Ukraine ausgeführt. Darüber meldet eine Presse - Dienst GUBOP Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

Insbesondere in Hmelnitsky, Rovno, Volynsk, Gebieten von Lvov infolge der speziellen Operation, wurden 11 Teilnehmer der sozial gefährlichen organisierten kriminellen Gruppe mit Zwischenregionalkommunikationen verhaftet.

Die organisierte kriminelle Gruppe hauptsächlich in den Westgebieten des Landes hat gearbeitet und ist mit der Erpressung und den Angriffen auf Geschäftseigentümer mit dem Schusswaffengebrauch beschäftigt gewesen.

Ich habe organisiert und habe kriminelle Gruppe, den ehemaligen Vizepolizeipräsidenten des Büros der kriminellen Untersuchungsabteilung von einem von Gebieten des Gebiets von Hmelnitsky angeführt.

Während des Ausführens von Suchen haben Wächter offenbart und haben Pistolen des TT und der PREMIERMINISTER-Marke mit Patronen zu ihnen, zwei Auslandspistolen, die betäuben Pistole, die zwei Baseballfledermäuse, das Minensuchgerät, die drei Radiostationen mit Ladegeräten, den gestrickten Hüten, zwei Sätzen der Tarnungskleidung und anderen Dinge zurückgezogen, die Teilnahme sie zur Kommission von Verbrechen anzeigen.

Zurzeit hat das Problem der Einleitung von gesetzlichen Verfahren auf Zeichen des Verbrechens ч.4 Kunst zur Verfügung gestellt. 187 (Raub) des UK der Ukraine wird aufgelöst.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität