Das piekfeine - der Stiefsohn des Abgeordneten von PR, mit einem Messer auf Leuten und Miliz angreifend, kann mit einer Strafe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1710 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1026)         

Die Untersuchung des Falls 24 - des Sommerstiefsohns нардепа Partei von Gebieten von Igor Lysov - Artem Krivoruchko, der über Kiew auf einem Jeep analysiert hat, ist abgeschlossen und mit einem Messer Fahrer und Milizsoldaten angegriffen.

Im Kapital hat Miliz gesagt, dass Artem, der auf recognizance ist, um nicht abzureisen, von der Kategorie von Verdächtigen im angeklagten unter dem 296. Artikel des Strafgesetzbuches - "Rowdytum" gegangen ist (schreibt Strafe in der Form einer Strafe oder bis zu den 5 Jahren des Gefängnisses vor). Jetzt bereitet sich die Anklage vor, und nächste Woche muss Artem Bekanntschaft mit dem Geschäft dann anfangen es wird vor Gericht gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität