Zur Miliz von Donetsk clubbers für die Frechheit freundlich отстрелила Füße

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 863 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(517)         

Der Personal der Miliz hat eine Dienstwaffe in einem von Nachtklubs von Donetsk von - für den Widerstand von nuisancers am 26. Juni verwendet.

Darüber zeigt Abteilung von Public Relations des Allgemeinen Direktorats des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Donetsk an.

Wie es in der Nachricht bemerkt wird, haben sich junge Leute im Klub erholt, den die laute Gesellschaft, und an der Morgendämmerung dabei war, zu verlassen, ohne ausgezahlt zu haben. Die Empörung des Personals des Klubs hat mit Aggression und Drohungen geantwortet. Es war notwendig, Miliz zu verursachen.

"Kerle haben sich unzulänglich benommen. Beide waren in einer Alkoholvergiftung. Wir haben verstanden, dass zusammen, um mit ihnen nicht fertig zu werden, eine Verstärkung verursacht hat. Übertreter, fortsetzend, grob zu sein, sind auf uns zu einem Kampf hingeeilt. Ich habe einen Vorsichtsschuss zusammengesetzt, jedoch hat er sie im Gegenteil nicht aufgehört - Kerle haben versucht, die Waffe auszuwählen, ich musste zwei Schüsse machen, um Angriff aufzuhören. Ich habe nach Füßen geschossen. Dann zusammen mit dem workmate habe ich zur verwundeten Ersten Hilfe gemacht, und ich habe einen Krankenwagen genannt", - zitiert Abteilung von Public Relations des jüngeren Inspektors der Gruppe der Haft der Abteilung des Öffentlichen Dienstes des Schutzes Dmitry Ivashchik.

Übertreter in regionalem traumatology geliefert. Gemäß dem Arzt des urgentny Büros Yury Prudnikov sind sie mit durch Schussverletzungen angekommen. Ihr Staat wird als stabil geschätzt.

Weil der Kopf der Abteilung des öffentlichen Dienstes des Schutzes an GUMVD der Ukraine in Donetsk, den Gebiet Yury Sagaydak erklärt hat, dank eines Signals der störenden Knopfmilizsoldaten geschafft hat, im Laufe der Zeit in eine Szene anzukommen und groben Unfug aufzuhören. Kerle haben sich so aggressiv benommen, der Schaden Angestellten oder Besuchern des Nachtklubs zufügen konnte.

"Übertreter machen Kommentare zu einer Situation eigenartig, verschönernd und die Tatsachen verdrehend. Ob, wer in dieser Situation der Rechte und dem Gebrauch von Waffen gesetzlich war, das Bereichsanklägerbüro" jetzt herausfindet, wird es in der Nachricht bemerkt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität