In Nikolaev 800 гр. Rauschgifte haben sich an 29 - der Sommersüchtige direkt auf der Straße

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1327 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(796)         

Am 21. August durch den Personal der Abteilung des Kampfs gegen einen Drogenhandel des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Miliz in einem der Höfe auf der Mira Avenue wurde es 29 - Sommer nikolayevets gehindert.

Bei einer Suche wurde der Plastikbeutel, in dem es ungefähr 800 Gramm des Rauschgifts gab, davon, - Haschisch zurückgezogen. Gemäß dem Häftling verwendet er Rauschgifte 2 Jahre und das Paket mit einem Arzneitrank, der an der Bekanntschaft für den eigenen Gebrauch, Berichtssektor von Public Relations des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Miliz bekommen ist.

Jetzt bezüglich des Häftlingverbrecherfalls laut des Artikels 309 das UK der Ukraine - "Produktion von Nezakonne, Erwerb, wird die Lagerung von Rauschgiften" gebracht, und schreibt Strafe in der Form der Beschränkung oder Haft auf die Dauer von bis zu drei Jahren vor.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität