Der Einwohner des Gebiets von Nikolaev, der Unterkunft in Krivoi Rog, der Gastgeberin der Wohnung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 845 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(507)         

Gestern, am 30. August, an 15:00, in einer von Hauswohnungen unten die Straße Vakhrusheva (Krivoi Rog) mit dem Streifen des Kopfs und колото - hat die Kürzungswunde eines Halses einen weiblichen Leichnam gefunden.

Die Polizisten, die in eine Szene angekommen sind, haben festgestellt, dass verloren 40 - der Sommereinwohner des Gebiets von Nikolaev ist, diese Wohnung in Krivoi Rog vermietend. Für die Kommission dieses Verbrechens durch den Personal der kriminellen Untersuchungsabteilung von Dolgintsevsky RO der Miliz wurde es 29 - die Sommergastgeberin der Wohnung gehindert. Da ihm nachgefolgt wurde, um herauszufinden, an diesem Tag haben beide Frauen alkoholische Getränke getrunken. Plötzlich zwischen ihnen wegen des Abneigungsstreites, während dessen die schlecht-gesonnene Frau ein Messer verloren, gebracht zu Tode aufblitzen lassen verwundet hat.

Jetzt der Mörder wird es gehindert. Dagegen krimineller Fall gemäß der Kunst. 121, ч.2 das Strafgesetzbuch der Ukraine wird gebracht (absichtliche Zeichnung die schweren Verletzungen, die Tod des Opfers zur Folge gehabt haben), wird in der Nachricht der Abteilung von Public Relations der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Dnepropetrovsk erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität