Im Gebiet von Cherkassk während des Empfangs eines Bestechungsgeldes der Personal der gemeinsamen Aktienbank GUBOZ gehindert "auf dem heißen" einer von Köpfen des Regionaljustizministeriums

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 924 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(554)         

Infolge der gemeinsamen Operation der Personal des Managements auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen von GUMVD der Ukraine im Gebiet von Cherkassk, dem GUBOP Hauptantibestechungsbüro und dem Anklägergeneralbüro während des Empfangs eines Bestechungsgeldes gehindert "auf dem heißen" einer von Köpfen des Regionaljustizministeriums.

Berichtet eine Presse - Dienst GUBOP Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

Da Marktbefrager eingesetzt haben, hat der Beamte gefordert und hat zwanzigtausend Dollar eines Bestechungsgeldes für die Beschäftigung durch den Notar bekommen.

Auf dieser Tatsache hat das Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts der Ukraine kriminellen Fall gemäß der ч.3 Kunst gebracht. 368 (Empfang eines Bestechungsgeldes in der besonders großen Größe) das Strafgesetzbuch der Ukraine. Die Sanktion dieses Artikels schreibt Haftsstrafe bis zu den 12 Jahren mit der Eigentumsbeschlagnahme vor.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität