Die Verteidiger von Nikolaev von Tieren haben Kabinett von Ministern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 972 }}Kommentare:{{ comments || 7 }}    Rating:(600)         


Am 1. Oktober in Kiew hat eine Presse - Konferenz für Journalisten und Streikposten der zooprotective Organisationen der Ukraine stattgefunden, der Schutz hat für das Internationale Tagestier am 4. Oktober datiert.NGOZZh hat aktiven Teil im Ausführen dieser Handlungen genommen.

Die Hauptfragen an das Kabinett der Ukraine sind geworden:- warum das Gesetz der Ukraine "Über den Schutz von Tieren" nur auf Papier besteht?- warum Strafverfolgungsagenturen gemäß 299 Kunst nicht arbeiten möchten. des UK der Ukraine?- warum Gewalt und Tierquälerei - Norm des Lebens in der Ukraine?- warum die Rechte auf Tiere durch die Macht zynisch verletzt werden?- warum noch die Praxis von vielen Selbstverwaltungsschutz ein grausamer Mord ist?- ob das Ausführen des EURO - 12 im Land, wo ZOOTsID gedeiht, möglich ist?

Das Dokument, das von den zooprotective Organisationen, mit der Liste von notwendigen Änderungen und Hinzufügungen zur vorhandenen Gesetzgebung der Ukraine über den Schutz von Tieren entwickelt ist, ist Ergebnis von Streikposten geworden, die auf der Rücksicht im Kabinett von Ministern gegeben sind. Und auch Voraussetzungen über die unmittelbare Leistung und Einführung im Leben von bereits vorhandenen Bestimmungen im Gesetz über den Schutz von Tieren. In besonderen Streuhunden und Katzen.Der Vertreter des Ministeriums hat Verhandlungen mit 2 - го Oktober ernannt.Und wie gelöst, alle zooprotective Organisationen: es ist unmöglich, in den schönen Voraussetzungen anzuhalten.

Wenn es erforderlich ist, werden wir Kabinett von Ministern häufig und anstrengend "stürmen".

Stadtgesellschaft von Nikolaev des Schutzes von Tieren

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität