Mörder von unserem Hof

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1582 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(949)         

Psychologen lassen Warnung erklingen. 2007 in der Ukraine und über die ganze GUS, ist Jahr der Jugend und Teenagerentsetzlichkeit geworden. Sorgfältig unterdrückt durch die Macht...

…, der Singles und Räuberfällen der ungerechtfertigten Jugend und der Entsetzlichkeit von Kindern zugeschrieben ist, ist so Schande geworden, was man sie vor dem Publikum verbirgt, ist es bereits unmöglich.

Reiben Sie 19 - Sommer das degenerierte in Dnepropetrovsk ohne jedes erklärliche zum Tod von 20 Menschen getötete Motiv. Und um die Stadt noch wird es verbreitet, dass die Liste von Opfern weit nicht voll und nicht alle Mörder in Händen von Milizsoldaten erschienen ist. Dort hat "Wahnsinnige" mit der Betrachtung des grausamen "echten" Videos im Internet und den Spötteleien an Tieren begonnen. Genug bereite Aufzeichnungen gesehen, haben Streber angefangen, zu tun. Wer vielleicht weiß, würde die Bezahlung zu ihnen in Zeitaufmerksamkeitslehrern, Psychologen und dem Milizsoldaten in den geschlagenen, Zehnenmenschenleben schaffen, behalten zu werden.

Geringe Einwohner des Gebiets von Luhansk haben ein Rühren verursacht, sich geeinigt, für die heimatlosen Landmänner "jagend". Als ein Schlagen und Erniedrigungen von wehrlosen Hintern langweilig für sie, die Opfer geworden sind, haben sie begonnen, zu Tode zu hämmern. Und wieder wurde fanatischen Späßen durch "das starre" Video vorangegangen.

Bleiben Sie hinter der Ukraine und den Nachbarn nicht zurück. Blitze der ungerechtfertigten Starrheit in der Jugendumgebung in großen Mengen geschehen in Russland. Jemand wird beschränkt, um auf einer Mobiltelefonkamera von Kämpfen im Schulhof zu registrieren, und jemand, wie die Fanatiker von Dnepropetrovsk, nimmt Leben von Leuten weg. Übrigens ist eine mehr charakteristische Eigenschaft von jungen postsowjetischen Wahnsinnigen, außer der Liebe zum Video, ein Weg der Kommission des Verbrechens. In der Regel werden Opfer zu Tode getötet. Pistolen und Messer an jungen Wahnsinnigen nicht in der Ehre. Bit, Hämmer oder, auf einem dünnen Fall, eigenen Händen und Füßen werden verwendet.

Besonders schrecklich das, während schaffen, ähnliche Verbrecher aufzuhören, können sie zu mehreren Zehnenverbrechen verpflichten. Sowie "traditionelle" Wahnsinnige, es ist ziemlich schwierig, sie von - für die Isolierung von anderer krimineller Gemeinschaft, Abwesenheit von Motiven, und folglich, Unmöglichkeit zu berechnen, Standard schnell - Suchtechniken anzuwenden.

Da es banale Töne sind, aber soziale Krankheiten, sowie üblich, es ist leichter nicht zu erlauben, als zu behandeln.Die Psychologen, die mit jungen Fanatikern in der Regel arbeiten, bemerken Vernunft in der traditionellen Bedeutung des Wortes, die zur Gesamtabwesenheit der Moral, Sitten, Fähigkeit verbunden ist, Mitleid zu fühlen und sich einzufühlen. Und, an bestimmten negativen Neigungen, waren sie, dennoch, im Laufe der langen Zeit mehr oder weniger normale Mitglieder der Gesellschaft. Eltern, Kollegen und Freunde konnten häufig nicht glauben, dass ihre Verwandten zum solchem fähig sind. Und wenn Eltern von - für die Subjektivität der Wahrnehmung schwierig sein kann zu bemerken, wie ihr Kind ein Tier wird, müssen Vertreter anderer sozialer Institute, die für die Bildung der jungen Persönlichkeit verantwortlich sind, nicht sogar Entwicklung von Vorbedingungen des ähnlichen erlauben.

Die Schule muss das wichtigste Erziehungsinstitut im Prinzip sein. Aber es davon hat sich in die Bildungsvereinigungsversorgungsdienstleistungen in der Übertragung von kärglichen Kenntnissen verwandelt. Zur Schule auf der ehemaligen Sowjetunion kommend, bleibt das Kind im privaten mit dem fremden gesammelten Beeinflussen davon ist nicht immer, und mit eigenen Problemen konstruktiv. In Schulen gab es mehrere Ereignisse, die mit der Aufzeichnung und Betrachtung des fanatischen Videos verbunden sind. Und wenn, zum Beispiel, im Gebiet von Sumy weil Lehrer und Milizsoldaten schnell genug auf den Vertrieb von Aufzeichnungen mit Szenen des Schlagens und Erniedrigung der Schülerin von einer von lokalen Schulen zum Beispiel reagiert haben, ist Nikolaev "Anhänger Makarenko und Sukhomlinskogo" nicht an der Höhe erschienen.

In der Stadt Pervomaisk des Gebiets von Nikolaev hat der Direktor von einer von Schulen, wo es das grausame Schlagen des Mädchens gab, das auf der Kamera des Mobiltelefons, in Anmerkungen Journalisten und Strafverfolgungsoffizieren niedergeschrieben worden ist, erzählt, der in einem Ereignis nichts Spezielles sieht. Nach ihrer Meinung haben Mädchen einfach gekämpft. Und Vertrieb des Videos eines Ereignisses aufzuhören, hat es überhaupt als die Aufgaben nicht gezählt. Infolgedessen "hat ein einfacher Kampf" das Mädchen schwere Verletzungen bekommen und hat teilweise Augenlicht …
verloren
Weiter weg im hoch entwickelten Zynismus ist der Direktor der Höheren Schule Nr. 10 der Stadt von Nikolaev gegangen. Um die Stadt unter der Schulstudentenaufzeichnung des Mords durch die Gruppe von Teenagern des sehr jungen Mädchens mit der rücksichtslosen erweiterten Geschwindigkeit. Aufzeichnung, die des Internets heruntergeladen ist, war, weil passend gestiegen ist und durch einen demütigenden Knallsoundtrack begleitet wurde. Unter Schulstudenten breitet sogar Hören das zum Internet des Videos aus, das von Nikolaev bekommen ist, und junge Mörder gehen über auf der Freiheit spazieren.

Einige von Teenagern "wegen des Interesses" haben sogar begonnen vorzuschlagen, etwas Ähnliches zu wiederholen. Und wenn Leiter von getrennten Bildungseinrichtungen versucht haben, still einfach eine Situation zu werden und Rekordvertrieb zu beenden, hat hauptsächliche Nr. 10, trotz zahlreicher Adressen von Untergebenen, ihnen wirklich etwas verboten, um mit dem sadistischen Vergnügen zu übernehmen, Situationsentwicklung zu beobachten. Nur nach dem Eingreifen von Journalisten von lokalen Ausgaben der Direktor am ersten gemachten Skandal, und dann versucht, um des Vertriebs der Aufzeichnung der Lehrer anzuklagen. In der Parallele, sowohl um Angestellte als auch Journalisten zu besitzen, hat sie nebelig vom "Dach" in den Macht- und Strafverfolgungsstrukturen angedeutet. Über dasselbe früher, gemäß Eltern von Schülern, deutete sie diejenigen an die weigerten sich, es Direktoren entsprechend dem Status "Geschenke" … zu machen, Und wie der Adel, ob die Lehrer von Nikolaev die Teilnahmslosigkeit und versuchen, still das Programm in einem Gehirn des folgenden Mörders wie Dnepropetrovsk zu halten, anfing? Die Zeit wird es zeigen.

Für jetzt es ist notwendig, sich an alten Verstand nur zu erinnern: "Haben Sie Angst vor dem Feind nicht. Es kann Sie nur töten. Haben Sie Angst vor dem Freund nicht. Er kann Sie nur verraten. Haben Sie Angst vor dem gleichgültigen. Von ihrer Einwilligung in die Welt gibt es den ganzen Verrat und Morde" …

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität