Lazarenko sendet Briefe mit den USA, dass er den Betriebsleiter Privat

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 740 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(444)         

Pavel Lazarenko erklärt, dass die Miliz von Dnepropetrovsk gegen ihn kriminellen Fall bezüglich des Mords am Unternehmer Vyacheslav Braginsky fabriziert.

Darüber wird es in Lazarenko gesprochen hat durch seine Rechtsanwältin Marina Dolgopola die Behauptung verteilt.

"Zu mir, Lazarenko Pavel Ivanovich, ist es bekannt geworden, dass Gennady Korban mit der Hilfe der Miliz von Dnepropetrovsk aktiv Geschäft gegen Personen von meiner unmittelbaren Umgebung absichtlich fabriziert, "um" auf ihnen eine Episode bezüglich des Todes von Braginsky aufzuhängen", - wird in der Behauptung gesprochen.

"Ich erkläre, dass dieser Schwindel daran nicht stattfinden wird, obwohl das er nicht versucht hat, zu machen, Unterstützung der lokalen Miliz genießend. Unter irgendwelchen Verhältnissen früher oder später wird die korbanovsky Macht in Dnepropetrovsk enden und die neue Macht, die durch die Verfassung der Ukraine geführt wird und Gesetze" kommen werden, - betont Lazarenko.

Er betont auch, dass weder er persönlich, noch seine Verwandten und die besten Freunde "keine Beziehung zu diesem Verbrechen haben".

"Das ist in Dnepropetrovsk am 14. Oktober dieses Jahres vorgekommen und hat von allen zum Tod der Person geführt, ist die Provokation von Korban", - hat Lazarenko erklärt.

Es ist bekannt, dass Lazarenko Satz in den USA dient.

Am Mittwoch hat Koban erklärt, dass die Folge die Version über die Teilnahme von Lazarenko im Mord von Braginsky denken muss.

Auch Korban hat berichtet, dass er kürzlich gewusst hat, dass am 2. Oktober 2009 ungefähr an 19:00 in einem Büro der Premierministerin Yulia Timoshenko der Bruder Lazarenko Ivan, die Schwiegermutter Lazarenko Tatyana Tsikova und die Rechtsanwältin Yulia Sibida eingeladen wurden.

"Es ist interessant, dass unser Premierminister ich habe sehr herzlichsten Gruss diesen Bürgern gewährt, es hat angefangen, irgendwelche Befehle zu geben, ihren Bitten zugehört, es hat angefangen, auf Bitte vom vor langer Zeit verlorenen transatlantischen Freund oder dem Partner zu reagieren, und diese Situation hat uns wirklich gestört", - hat der Unternehmer erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität