Die ukrainischen Südkernwissenschaftler haben an der Diskussion von Handlungen auf der Gegenwirkung zu Taten des Kernterrorismus

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 954 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(572)         

Am Ende des Oktobers in einer Konferenz - einem Saal der Diplomatischen Akademie des Außenministeriums der Sitzung von Ukraine des Vierten Internationalen Forums "Physische Kernsicherheit - haben Handlungen für die Gegenwirkung zu Taten des Kernterrorismus" stattgefunden. Ich habe als sein Veranstalter Wissenschaftlich - Forschung gehandelt es ist Information - das analytische Zentrum "LEX" mit der Hilfe das Außenministerium der Ukraine innerhalb von Handlungen der Globalen Initiative für die Unterdrückung von Taten des Kernterrorismus. Darüber zeigt GP NAEK "Energoatom" an.

In der Betriebszeit der Forumsfragen der internationalen Zusammenarbeit, der gesetzgebenden und regelnden Infrastruktur, der Sicherheit und des physischen Schutzes von Kerninstallationen, Kernmaterialien und den Unternehmen atomno - ein Industriekomplex, Entdeckung von radioaktiven und Kernmaterialien auf der Grenze und in anderen Plätzen und auch Antworten auf ungesetzliche und böswillige Handlungen, usw.

wurden

betrachtetFachmänner des Sektors der Verhinderung des Terrorismus des Managements der UN in Rauschgiften und Verbrechen (TPB/UNODC), das Organisationssekretariat hat an der Handlung für die Demokratie und Wirtschaftsentwicklung GUAM, Vertreter von Regierungsbehörden der Macht, den Unternehmen und den Organisationen der Ukraine, Deutschlands, Litauens, Polens, Russlands und Weißrusslands teilgenommen.

Der Direktor des physischen Schutzes und die spezielle Sicherheit von NAEK "Energoatom" Oleg Makarenko und dem Leiter der Abteilung der Gegenwirkung zu Taten des Kernterrorismus der Gesellschaft Igor Kunitsky haben den Bericht über ein Thema gemacht: "NAEK "Energoatom" Haupttätigkeiten im Bereich des physischen Schutzes von Kerninstallationen und Kernmaterialien".Und der Vertreter von OP "Ist es Südlich — das ukrainische Kernkraftwerk" Ivan Zhebet hat über die Organisation der Rechnung und Kontrolle von Kernmaterialien und den gehaltenen Ereignissen für die Modernisierung von Systemen des physischen Schutzes des OP YUUAESerzählt.

Gemäß dem See.Makarenko, Teilnahme von Regierungsbehörden der Macht, den Unternehmen und den Organisationen von verschiedenen Formen des Eigentumsrechts, einschließlich des internationalen, in Handlungen für die physische Kernsicherheit sind für die Zunahme des Images unseres Staates auf der internationalen Szene als der Konsekutivpartner in der Verdichtung von Anstrengungen von Weltcommonwealth of Nations bei der Stärkung der Kern-Sicherheit wichtig, und es ist Radiation - gefährliche Gegenstände von möglichen Terroristenmanifestationen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität