Der Hauptkämpfer mit einem Drogenhandel der Abteilung von Nikolaev von Innerem Angelegenheitsobersten Kuratev hat

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3337 }}Kommentare:{{ comments || 4 }}    Rating:(2011)         

Weil es bekannt "dem Verbrechen geworden ist. Es gibt keinen Kopf der Abteilung", auf dem Kampf gegen einen Drogenhandel der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev der MilizenoberstVitaly KuratevIch habe zurückgetreten.

Der offizielle Bericht wurde vorgestern am 16. November geschrieben.

Es sollte dasbemerkt werdenVitaly KuratevIch habe ziemlich kurze Zeit an dieser Position gearbeitet. Auf dem Kampf gegen einen Drogenhandel der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev wurde er zum Leiter der Abteilung am 30. Juni in diesem Jahr ernannt, aber sofort hat sich etwas nicht entwickelt. Die Kritik zum Regionalmanagement auf dem Kampf gegen einen Drogenhandel hat von Lippen des Managements der Abteilung von Inneren Angelegenheiten ganz häufig geklungen.

An gegenwärtigen Aufgaben des Kopfs der Abteilung auf dem Kampf gegen einen Drogenhandel werden vom MilizenoberstleutnanterfülltVitaly Leshchenko.

Ehemalige UntergebeneVitalia Kuratevadas eigenartige "bekannte" Verlassen von einer Position des Kopfs. Am 17. November im Dorf von Valyushino des Gebiets von Veselinovsky der Bereichsangestellten von Nikolaev des UBNON hat sich mehr zurückgezogen als 120 Kg Marihuana.


Wir, werden der MilizenobersterinnernVitaly Kurateves ist in Nikolaev - bis November 2005 sehr bekannt es hat den Nikolaev Selbstverwaltungsregierung der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev geleitet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität