Der Personal des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Dnepropetrovsk Gebiet hat Beamte offenbart, die nicht zurückgekehrt sind, um den Kredit von 1,2 Millionen Dollar

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 757 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(454)         

Angestellte des Öffentlichen Dienstes auf dem Kampf gegen das Wirtschaftsverbrechen der Ukraine im Dnepropetrovsk Gebiet haben Beamte offenbart, die nicht zurückgekehrt sind, um den Kredit von 1,2 Millionen Dollar bei einer Bank zu hinterlegen, berichtet eine Presse - Dienstministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

Beamte der geöffneten Firma haben inveracious Daten eher des Hypothekeneigentums (die Landanschläge mit einem Gesamtgebiet von 16,43 Hektar) in der Bank zur Verfügung gestellt und haben einen Kredit im Wert von 1,2 Millionen Dollar erhalten, die nicht zurückgekehrt sind.

Das Büro des Anklägers des Bezirks Kirovsky hat kriminellen Fall auf Zeichen zur Verfügung gestellten ч.5 des Verbrechens durch die Kunst gebracht. 191 des UK der Ukraine (Anweisung, Verschwendung des Eigentums oder das Meistern dadurch durch den Missbrauch der offiziellen Position).

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität