Drei Kerle von Nikolaev haben versucht, ehemalige 79 - der Sommerlehrer auszurauben, und als sie sie bemerkt hat - prügelt sie

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1135 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(681)         

Über das 12. Uhr am Morgen auf dem Territorium von einem von privaten Häusern der Ansiedlung von Voznesensky des unbekannten Gebiets ist gekommen. Auf der Suche nach der Produktion haben sie so aktiv im Hof kommandiert, der 79 - die Sommergastgeberin des Hauses erwacht ist. Die Frau ist aufgewacht und hat sich einem Fenster genähert, um zu schauen, der vorkommt. Während sie gesehen hat, dass in der Nähe von seinem Haushalt drei Kinder, Übeltäter sie auch Töpfer darüber gesehen hat und lange ohne das Reflektieren, eine leere Flasche ergriffen hat und in ein Fenster geworfen hat. Dann ist ins Haus eingebrochen und hat angefangen, die alte Frau auf dem Kopf alles zu prügeln, was gekommen ist, reicht es. Als der Pensionär bereits in Ohnmacht gefallen ist, haben Kinder das Essen, das ganze Metall weggenommen, das in einem Haushalt war, und ist verschwunden.

"Wieder erlangt, hat die Großmutter den Krankenwagen" - der Erste Vizepolizeipräsident Voznesensky von Stadtabteilung der Miliz genannt, die Vitaly Govorun erzählt hat. Ärzte haben den Pensionär hospitalisiert und haben angezeigt, der Wächter zufällig hat. Polizisten haben die Persönlichkeit von Verdächtigen identifiziert und haben in einem Platz ihrer Anpassung gehindert. Die ehemaligen Schüler der Frau sind sie erschienen: 21, 20 und 28 Jahre. Frühere Kinder wurden bereits zur kriminellen Verantwortung für die Kommission von ähnlichen Verbrechen gebracht.

Nach einem Extrakt vom Krankenhaus hat die Gastgeberin gehabt Angst, zurück nachhause und ungefähr eine Woche zu kommen, hat an den Verwandten gelebt, und als dennoch ich zurückgekehrt bin, wurde erschüttert. Statt einer reinen und behaglichen Hütte habe ich es fast руина erwartet: ausgebrochen im Haus wird alles gebrochen.

Häftlinge der Schuld bestreiten nicht, aber erklären, dass wenn nicht Wodka, sie nie den solchen machen würden, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Nikolaev an.

Auf dieser Tatsache wird Verbrecherfall gebracht, die Untersuchung wird getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität