Für ein Bestechungsgeld der Angestellte des Stadtkrankenhauses von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 910 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(546)         

Am 2. Juli, als er ein Bestechungsgeld durch den Personal des Managements auf dem Kampf gegen Wirtschaftsverbrechen der lokale Einwohner erhalten hat, wurde der Medizinstudent des Stadtkrankenhausbürgers von Nikolaev Nr. 1 T verhaftet. 1957-jährig der Geburt.

Die Haft wurde im Krankenhausterritorium auf der Volodarsky Street ausgeführt.

Die Summe von 1000 hryvnias, welch dem medizinischen Arbeiter vom arbeitslosen lokalen Einwohner gegeben wurde, hat als Dankbarkeit für die Hilfe in der Erweiterung der Periode der Gültigkeit des Zertifikats der arbeitsunfähigen Person bestimmt.

Das Maß der Selbstbeherrschung für den "unternehmungslustigen" Angestellten wird zurzeit definiert.

Die Strafe durch die Kunst vorgeschrieben. 368 des UK der Ukraine kann dem Nikolaev medizinischer Arbeiter drohen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität