In Odesshchina hat die Männer gefangen, die durch eine Million einen Schlagringe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1102 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(661)         

Der Personal von Strafverfolgungskörpern gehindert am 1. Dezember ohne Verzögerung zwei Verdächtige eines Raubes des Juweliersalons der Stadt Trennt Odessa Gebiet.

Ich habe eine Presse darüber - Dienst von Odessa Regionalabteilung von Inneren Angelegenheiten gemeldet.

Marktbefrager haben 29 - der Sommereinwohner von Odessa und 35 - der Sommereinwohner des Gebiets von Ovidiopolsky direkt nach einem Raub des Juweliersalons ungefähr 10 Stunden gehindert.

Die wesentliche Rolle in der Festnahme von Verdächtigen wurde vom Eigentümer der Bar vom Erdgeschoss des Gebäudes gespielt, über das Juweliere das Zimmer vermietet haben. Es hat Miliz verursacht, und ist dann nach Verbrechern hingeeilt, als sie versucht haben, den Weg die Höfe zum im benachbarten Viertel verlassenen Auto zu machen.

Außerdem hat es eine Sporttasche mit den gestohlenen Schmucksachen gefunden, die Flüchtlinge in den Höfen während einer Verfolgung verborgen haben. In einer Tasche gab es 700 Einheiten von Goldprodukten für die Summe von 1 Million UAH

Gemäß einleitenden Daten waren Übeltäter drei Jahre alt. Einer von Häftlingen, der Einwohner von Odessa, hat bereits geschafft, frühere Haft für den Raub zu verlassen.

Männer wurden in den Schmucksachenladen eingeschlossen, einer von ihnen hat 25 geschlagen - der Sommerverkäufer in einem Gesicht mit dem Schlagring hat dann mittels desselben Schlagringglases in fünf Büros eines Schaufensters gebrochen. Komplizen haben Schmucksachen von einem Schaufenster in einer Tasche gesammelt und sind auf der Straße abgelaufen.

Jedoch zur Zeit ihres Erscheinens hat der Verkäufer geschafft, den störenden Knopf des Warnungssystems der Sicherheitsagentur zu drücken. Angekommen in eine Szene zur gleichen Zeit haben privater Schutz und Miliz das Gebiet blockiert und haben zwei Verdächtige verhaftet; das dritte ist verschwunden.

Milizsoldaten haben kriminellen Fall auf einen Geschäftsraub unter dem Teil 3 des Artikels 187 das UK der Ukraine (Raub) gebracht. Verdächtige haben "ehrliche Beweise über die Vorbereitung und Kommission dieses Verbrechens" gegeben und haben den Komplizen genannt, der geschafft hat zu verschwinden. Jetzt gründet die Folge seine Position.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität