Es ist Sergey Tigipko angenehm, dass er auf Wahlen Partei von Igor Markov und Rodyna

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1766 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(1062)         

Die vollukrainische Partei "Rodyna" gemacht am 19. November 2009 die Entscheidung über die Unterstützung bei der Präsidentenwahl der Ukraine des KandidatenSergey Tigipko.

Wie die Ausgabe von Odessa meldet"Rechnungsprüfer", Der Führer "Von Rodyna"Igor MarkovIch habe erklärt, dass die politische Kraft und Vertreter aller Protestgruppen nach der Meinung zugestimmt haben, dass nur diese Person an einer Zügellosigkeit nicht beteiligt wurde, die in der Ukraine seit den letzten fünf Jahren geschaffen wurde. "Rodyntsa" hoffen, dass jene Versprechungen, die Tigipko heute macht, durchgeführt werden. Für diesen Zweck, als Teilnehmer, sich bemerkt zu treffen, wird der Block geschaffen, um eine gute Unterstützung in der gesetzgebenden Körperschaft zu haben.

Auf dem heutigen eine Presse - Konferenzen in Nikolaev der Kandidat für den PräsidentenSergey TigipkoIch habe das gesagt, während ich nichts über solche Unterstützung gehört habe.

"Aber es ist zu mir eindeutig angenehm. Ich verstehe, dass es verschiedene politische Spekulation darüber geben kann. Ich kenne auch den "Rodyna"FührerIgor Markov, <21 Jahre alt>und ihre Annäherungen. Manchmal waren sie sehr radikal, aber es ist gleich viel zu mir angenehm, dass sie mich unterstützen. Ich denke, dass es notwendig ist, mit solchen radikalen Annäherungen sehr genau zu arbeiten - ist es notwendig, mit Leuten zu sprechen, es ist notwendig zu erklären, es ist notwendig sich zu treffen", - haterklärtS. Tigipko.Er hat gesagt, der nicht wirklich jene Methoden unterstützt, wenn Radikale anfangen "festzuklammern" - "wenn man auch festklammert, um bereits von zwei Parteien festzuklammern".

Gemäß ihm ist die ideale Auswahl eine Abwesenheit von radikalen Gruppen im Allgemeinen, und für diesen Zweck ist es notwendig zu versuchen, Leute zu vereinigen, statt sich zu trennen.

Wir werden daran erinnern, dass im März des aktuellen Jahres das Büro des Anklägers des Gebiets von Odessa erregt hatkrimineller Fall auf der Anklage von Igor Markov des Schlagens von Teilnehmern des Nationalisten, der sich trifft Am 2. September 2007 am Gebäude von Odessa Regionalregierung. Zur Verfügung des Büros des Anklägers gibt es eine Aufzeichnung des Treffens, auf dem es sichtbar ist, weil Igor Markov persönlich Demonstranten prügelt.


-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität