Auf dem Verdacht in der Bestechung im Zweig von Nikolaev der europäischen Universität hat den Angestellten der HOCHSCHULBILDUNGSEINRICHTUNG

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 5126 }}Kommentare:{{ comments || 58 }}    Rating:(3214)         

Drucken Sie 6 пт 2 falscher falscher falscher MicrosoftInternetExplorer4

Neulich im Zweig von Nikolaevsk der privaten HOCHSCHULBILDUNGSEINRICHTUNG - die europäische Universität auf dem Verdacht in einem Bestechungsgeld hat der Personal der Abteilung des USBU-Kampfs gegen die Bestechung im Gebiet von Nikolaev den Angestellten der HOCHSCHULBILDUNGSEINRICHTUNG verhaftet, hatberichtet "Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"Quellen in der Universität.

23-klagt das Sommermädchen das an sie hat ein Bestechungsgeld für die Hilfe in der Übergabe von Ausgleichen und den Überprüfungen von einem Studenten in der Summe von 3 000 hryvnias und 300 Dollar genommen.

Drücken Sie - Dienst, den sich SBU geweigert hatzu geben "Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"Beamter kommentiert.

Bezüglich des HOCHSCHULBILDUNGSEINRICHTUNGS-Managements, der DirektorValery Vladimirovich Dragomirovheute auf einem Arbeitsplatz ist es nicht erschienen. Am Morgen, wie berichtet, der Portier der Universität, und fehlte es, und Vizerektoren auch.

Später"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"angerufen im Sekretariat und eingeladen der Direktor oder einige von Vizerektoren, um sich über eine Situation zu äußern. Der Sekretär hat eine Tube der Frau gegeben, die, worauf Frage die entsprechenden Anrufe gehört, höflichen Ton durch das strenge Unterrichten ersetzt hat:

- Sie auf dieser Sache müssen mit dem Direktor kommunizieren. Es ist heute nicht da, es werden Morgen, wahrscheinlich, Stunden in 10 sein. Von wo Sie diese Information haben? Wir haben solche Information deshalb davon nicht bekannt gegeben, wo es an Ihnen, die ich nicht kenne und ich werde mich darin nicht eingraben.

Auf einer Bitte des Korrespondenten"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"um sich zu nennen, wurde die Frau kurz -präsentiertElena Vladimirovnaauch ich habe dass es "ebenso der Lehrer" bestätigt. Einen Nachnamen und eine Positionzu nennenElena VladimirovnaIch habe abgelehnt.

- Ich werde im Detail mit Ihnen, - danach in einer Tube häufige Signaltöne …

nicht kommunizierengefolgt

Der Bestechung in Hochschulbildungseinrichtungen - die Tatsache unangenehm, aber wurde nachgefolgt, um es, heute, noch zu niemandem zu überwinden.Ob die Anklage gegen den jungen Angestellten der HOCHSCHULBILDUNGSEINRICHTUNG und ein Detail der Tatsache bestätigt wird, werden bekannt bald.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität