Bezüglich des Kapitäns Karpov, der des Mords am Soldaten Morozov, 5 kriminelle Fälle

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1501 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(903)         

Am Freitag, dem 4. Dezember, bei der Initiative von Journalisten von Regionalmedien - den Zentren des Verteidigungsministeriums der Ukraine in den Städten von Chernigov und Odessa, dem Internet die Brücke auf Dem Norden — hat die Südlinie, die für den Tag von Streitkräften der Ukraine datiert ist, stattgefunden. Während dieser Handlung hat sich журналиты für einen Kurs der gesetzlichen Untersuchung interessiert, die mit dem Tod des Militärs des Einberufungsdienstes von 28-й der getrennten mechanisierten Mannschaft von 6-го des Armeefalls von Landstreitkräften des VS der Ukraine des Soldaten Anton Morozov verbunden ist.

Als der Offizier berichtete Regionalmedien - das Zentrum, Vyacheslav Diordiyev, bezüglich des älteren Helfers dem militärischen Ankläger des Büros des militärischen Anklägers des Südlichen Gebiets der Ukraine dem Obersten der Justiz Eduard Pleshko jetzt gegen den Offizier, der des Mords am Militär des Einberufungsdienstes verdächtigt wird, wird die Anklage unter fünf Artikeln des Strafgesetzbuches der Ukraine gebracht. Einschließlich auf der Kunst. 115 (Mord).

Recherchierende Handlungen bezüglich dieser Person gehen weiter.

Wir werden daran erinnern, dass am 15. November der Militär Anton Morozov eine sterbliche Schussverletzung bekommen hat. Der Vater des verlorenen Soldaten Alexander Alekseevich Morozov und des Bruderzwillings Anton Morozov hat öffentlich den Kapitän Karpov von Mord angeklagt. Weiter durch Ermittlungsbeamte des Büros des militärischen Anklägers wurde es bewiesen, dass der Kapitän V. Karpov Anton Morozov mit der Pistole gedroht hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität