In Nikolaev im Nachtklub "haben karibische Inseln" junge Idioten Zündung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7231 }}Kommentare:{{ comments || 31 }}    Rating:(4413)         

Wie berichtet "Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN" zuverlässige Quellen gestern im Nachtklub "karibische Inseln", die auf der Mira Ave Schüsse erklingen lassen haben, gibt es Opfer.

Wie eine Quelle berichtet, sind fünf junge Menschen in den Nachtklub "karibische Inseln" ungefähr fünf Morgen angekommen. Bei einem Eingangsschutz einer Einrichtung, die verlangt ist, Überblick zu passieren und gefährliche Themen oder die Waffe zu übergeben, wenn diejenigen verfügbar sind. Junge Leute in einer scharfen Form haben sich geweigert, es, und im Versuch von Wächtern zu tun, ihnen, einem von angekommenen dazu zu bringen, sich geschnappt die Pistole mit Gummigeschossen und dem Schuss von vier Malen dem Wächter an einem Rücken zu erholen.

Auf dem Geräusch bin ich abgelaufen, Parteien führend, und ich bin hingeeilt, um Schutz zu helfen, dann hat "Schütze" versucht, einen Schuss im Kopf des DJS zu machen, der geschafft hat auszuweichen, hat die Kugel auf eine Tangente um ein Ohr verzichtet.

Dem Wächter wurde medizinische Hilfe, sein Staatsstall gegeben.

Nach dem Kurzzeitkampf sind junge Leute in einem Auto gesprungen und haben sich schnell zurückgezogen.

Heute Details der Haft von Übeltätern und eines vollen Bildes eines Ereignisses, worüber werden Sie bekanntes "Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN" wird Sie bald informieren.

Am wahrscheinlichsten, krimineller Fall gemäß der Kunst. 296 des UK der Ukraine ("Rowdytum") wird gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität