Der Chef des Regionalmanagements des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine hat den Übeltäter des Gebiets von Chernigov überzeugt, die Geisel zu befreien und die Waffe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 768 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(460)         

Heute haben ungefähr 14 Stunden 20 Minuten, im Landgericht von Desnyansky von Chernigov, nach der Rücksicht eines Zivilprozesses der Bewerber, der O. 's unzufrieden mit der getroffenen Entscheidung der Bürger, angefangen, am Richter in seinem Büro zu schwören.

Der Richter hat den Angestellten von Sondereinheiten der gerichtlichen Miliz genannt, um den Bürger zu beruhigen und ihm aus dem Zimmer zu bringen.

Nachdem der Angestellte der Miliz in ein Büro des Richters, O. 's Bürger eingegangen ist, hat ein Schuss von Schusswaffen den richtigen Bewahrer in einem Magen verwundet und hat erklärt, dass das die Richtergeisel nimmt.

Sofort zum Platz eines Ereignisses des Gewinns von Sondereinheiten der Miliz und Sicherheitsdienst der Ukraine, die von Chefs des Regionalmanagements des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten und SBU angeführt ist. Um Operation auf der Ausgabe der Geisel auszuführen, wurde auch es ein betrieblicher Antiterroristenpersonal geschaffen, der Teilköpfe von Strafverfolgungsstrukturen des Gebiets waren.

Nach langen Maßnahmen hat sich der Übeltäter über eine Sitzung mit dem Kopf der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Chernigov Gebiet Ivan Katerinchuk geeinigt. Gemäß dem Kopf der Regionalmiliz haben die folgenden Verhandlungen im Laufe einer halben Stunde gedauert.

Schließlich hat der Chef der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten geschafft, den Übeltäter zu überzeugen, die Waffe zu geben und Widerstand nicht zu zeigen.

Zurzeit auf Ereignisplatzangestellten der Miliz und des Büros des Anklägers führen das Entsprechen aus ist - schnelle Handlungen recherchierend.

Der verwundete Angestellte von Sondereinheiten der Miliz hat ins Hauptregionalkrankenhaus von Chernigov gebracht, wo es heutzutage funktioniert.

DZG und MD-Ministerium von inneren Angelegenheiten der Ukraine

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität