Die Uniform wird wenn davon ruhig nicht rein sein, um Punkte - der Chef der Abteilung von Nikolaev von Inneren Angelegenheiten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1713 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1027)         

"Verbrechen. Ist nicht da" hat dass am 2. Juli, auf dem Arbeitsplatz, geschriebenim Empfang eines Bestechungsgeldes wurde der Chef des Büros eines Genehmigungssystems der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine wegen des Gebiets von Nikolaev der Milizenoberstleutnant L. Dushachenko verurteilt. Zurzeit wird er verhaftet.

Heute während der Presse - Konferenzen der Chef des Nikolaevs Regionalabteilung von Inneren Angelegenheiten der General - hat sich der Milizenmajor Anatoly Naumenko über diese Tatsache geäußert.

"Das Problem der Erläuterung von eigenen Reihen von Strafverfolgungskörpern wird nie entfernt. Der Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yury Lutsenko beharrt darauf ständig. Es ist mehr als Abteilung von Inneren Angelegenheiten, an uns im Staat mit der Asche, die jede Struktur nicht streut. Ja, jede Familie hat seine schwarzen Schafe! Aber wir offenbaren solche Leute. Wir zeigen diese Tatsachen. Wir nehmen sie auf dem Gericht des Publikums weg, und wir werden es fortsetzen, um zu tun, während völlig wir die Reihen nicht klären werden", - hat A. Naumenko erklärt.

Der Chef des Nikolaevs Regionalabteilung von Inneren Angelegenheiten hat aufrichtig bemerkt: "Die Uniform, wird nur wenn schmutzig, rein sein, um das reine abzuladen und anzukleiden! Und wenn es einfach ist, ruhig Punkte zu wischen, wird nichts davon kommen".

Er hat betont, dass jene Leute, die ehrlich zu Gunsten der Stadt, des Gebiets und des ganzen Landes nicht arbeiten wollen, nicht würdig sind, in Reihen von Strafverfolgungskörpern zu sein und zu haben, um Sätzen auf der ganzen Strenge des Gesetzes zu dienen.

"Andere Strafverfolgungsagenturen über die Identifizierungstatsachen in den Reihen von "Werwölfen" sind still, obwohl sie solcher weniger haben als in der Miliz. Dass es nur unsere Gerichte gibt! ", - hat A. Naumenko erzählt.

Der General - der Major als gefesselte Journalisten auch damit gemäß ihm, Aussetzung ein mehr "der Werwolf in Schulternriemen" wird bald geplant.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität