Wahnsinnige sollten durch den Anblick bekannt sein: in der Ukraine der pedophile - der Ausländer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3762 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2257)         

Auf diesen Prozess wurde durch das ganze Land gewartet. Zum ersten Mal in der Ukraine ist der Ausländer, der sexueller Beziehungen mit Minderjährigen verdächtigt ist, vor Gericht getreten. 58-der Sommer pedophile geliebte Jungen, wen Unterhaltungen und Unterhaltungen bestochen haben. Kindern ist es Santa - Claus geschienen. Für die Bestechung von Minderjährigen und der Einführung mit ihnen in sexuellen Beziehungen hat das Gericht Geschlecht - der Tourist von der Schweiz zu 11 Jahren und 6 Monaten der Haft verurteilt. Der Verbrecher wird diesem Satz in der ukrainischen Zone dienen. Aber ob alles Schuldiges solcher Verbrechen von der Freiheit beraubt wird?

Von der Schweiz zu Zhitomir hinter "der Liebe"

Vor einem Jahr hat "VV" das erste über Abenteuer der loveful Schweizer in Zhitomir geschrieben. Hans ist in die Ukraine seit 2004 gekommen, und obwohl er geschafft hat, Rivnom, Vinnytsia, Kiew zu besuchen, aber für das Geschlecht - Reisen Zhitomir gewählt hat. Kinder wurden in seinem Netz von dysfunctional, dürftigen Familien gefangen. Sie Unterhaltungen und Unterhaltungen lockend, hat Hans schnell Jungen gewonnen. Regelmäßig habe ich für vertraute Dienstleistungen von 20 UAH bis Anfänger zu 100 UAH Lieblingen gezahlt. Ich habe Vorliebe Jungen im Alter von 11-13 Jahren gegeben. Sobald Kinder mehr älter geworden sind, hat es direkt dort mit ihnen Beziehungen getrennt. Immer habe ich für das Gedächtnis der Partner fotografiert, und ich habe Fotos nie nicht verlassen.

Teenager haben sich auf Ankunft des Onkels Hans gefreut. Zu diesem Zeitpunkt haben sie, dass ohne zu bemerken, andere Opfer angestellt - Jungen, gehabt haben viele Geschichten über den fröhlichen Zeitvertreib, gebeten gehört, sie mit Hans bekannt zu machen. Wie viele Kinder Umarmungen des perversen Menschen besucht haben, konnte die Folge nicht gründen. Gemäß den gefundenen Fotos wurde ihm nicht nachgefolgt, um die Persönlichkeit von mehreren Zehnenjungen zu identifizieren.Und es, ist dazu nicht bekannt, wie viel sonst Kinder es Leben verderben würde, wenn in der Milizenmutter von einem der Jungen nicht gerichtet hat, gefunden im Sohn konnte er nicht das Geld, der Ursprung erklären. Die Geschichte 12 - dem Sommerteenager wurde nicht sofort von Marktbefragern geglaubt, aber bald mussten sie von der Richtigkeit seiner Wörter überzeugt sein.

Am Nachmittag am 31. Dezember 2007 ist Hans, der im Auto von zwei Jungen gebracht ist, und mit ihnen zum Land gegangen. Das Auto hat in einem einsamen Platz am Fluss angehalten. Milizsoldaten mussten in der Entfernung die Ereignisse im Autosalon - in der Hoffnung beobachten, die erklärt hat, wird nicht bestätigt. Leider. Der Ausländer, wie sie, gehindert auf "dem heißen" sagen. Während er Hosen und Badehose weggenommen hat, sind Milizsoldaten plötzlich erschienen.

Nur 10 Kinder haben Beweise gegeben und haben sich als Opfer anerkannt. Die Schweizer haben gesichert, der in irgendetwas nicht schuldig ist, in sexuelle Kontakte mit Kindern ist nicht gekommen. Ich habe behauptet, dass gefütterte Kinder und ich ihnen Geld durch die aufrichtige Güte gegeben haben. Aber zu erklären, warum es im Auto mit zwei Kindern nackt war, habe ich nicht gekonnt. So hat Hans wiederholt, dass das der unfähige Mann vor zwei Jahren geworden ist. Anlegesteg, Kinder setzen es fest. Seine Wörter haben nicht bestätigt und haben nicht widerlegt. Experten konnten keinen eindeutigen Schluss bezüglich seines Potenzials ziehen. Obwohl bei einer Suche leeres sich verpacken lassendes "Potenzial" und einen Satz von Präservativen …
gefunden hat
Glücklich haben Argumente des Bürgers der Schweiz keinen Gerichtssatz, er für schuldig erklärt betroffen. Jedoch zurzeit haben seine Rechtsanwälte die Bitte in der Hoffnung vorgelegt, einen Haftsbegriff durch Entscheidungen des Landgerichts zu reduzieren.

Wegen Lolitas ist für den Mordgegangen

Es nicht Einzelfall. In der Ukraine wird Pädophilienepidemie bemerkt. Milizenberichte melden ständig über das Erscheinen als nächstes "den Fächer von Kindern".

In der Stadt Makeyevka zwei Kerle von 21 Jahren und 22 Jahre, wer 14 vergewaltigt hat - wird der lokale Sommereinwohner von einem von Bezirken der Stadt verhaftet. Im Sevastopol 38 - hat der Sommervorortszug nicht nur Minderjährige von dysfunctional Familien, sondern auch Schuss diese Szenen auf dem Video gezwungen. Da es klar geworden ist, hat der pedophile seit 8 (!) Jahren die beendeten schießenden Materialien an die Auslandsbekanntschaft auf 1000 Dollar für den Film verkauft. Schreckliche Szenen wurden online auf der besonders geschaffenen Seite angeschlagen.

Durch den Personal der kriminellen Untersuchungsabteilung des Managements des Bezirks Dneprovsky der Miliz Kiews von der Gefangenschaft wurde es 13 veröffentlicht - das Sommermädchen hat 53 - der Sommer pedophile gewonnen.Das erste Mal hat es für Lena nach einem Landhaus im Dorf gegriffen. Ich habe es im Auto geschleppt, ich habe zum Holz weggenommen, und ich habe damit das gewollt getan. Dann habe ich dem Kind ein Loch an einem Waldrand gezeigt, und ich habe erklärt:" Sie werden jemandem erzählen - dass Sie hier lügen werden". Nach dem ähnlichen wiederholt mehrere Male hat das Mädchen Mutter gesagt, dass sie beunruhigend sein musste. Sich mit dem Tyrannen telefonisch in Verbindung gesetzt, hat die Frau verlangt, ihre Tochter allein zu lassen, und hat gedroht, zur Miliz zu gehen. Und in einigen Tagen wurde sie vermisst. Das Mädchen hat mit der kranken Großmutter und der Tante leben müssen. Nachdem das Verschwinden der Frau Nikolay noch das unglückliche Kind zum Bastelraum in einem von Dörfern des Gebiets von Poltava dreimal weggenommen hat, zwingend, um Haus-SMS zu senden, dass damit alles ganz richtig ist. Während der folgenden Reise hat das Mädchen geschafft, der Tante zu berichten, wo ist. An demselben Tag zur angegebenen Adresse ist die Gruppe des Personals der kriminellen Untersuchungsabteilung abgereist. Marktbefrager haben die kleine Konkubine befreit und haben seinen ältlichen "Kampf - der Freund" gehindert.

Der Häftling war 53 Jahre alt - der Sommerimmobilienmakler, der Einwohner des Gebiets von Dneprovsky. Es ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und sogar den Enkel. Da es klar geworden ist, daran bereits war ich 17 Jahre alt - die Sommerherrin. Es - der auch "dem Vati" dem Mädchen - der Teenager hingewiesen hat, als das die jüngere Herrin gewollt hat. Manche Tage hat der Immobilienmakler für eine Fahrt Marktbefragern genommen, Schuld bestreitend und um die Qualifikation der Tat handelnd. Und auf einer von Befragungen ist es klar dass Verlust der Mutter des Mädchens - Geschäft seiner Hände geworden.

Jetzt ist das geringe Opfer in einer Bedingung der stärksten Betonung. Da es klar geworden ist, ist es schwanger. Ärzte, Psychologen, arbeiten Angestellte von Sozialeinrichtungen damit. Das Kind kann sich von allem Erlittenem nicht noch erholen. Gemäß Ärzten kann die Periode der Rehabilitation seit Jahren dauern. Und Marktbefrager sind dass das verletzte - nicht das einzige Opfer des Verdächtigen überzeugt.

Es würde kein Glück geben, und das Unglück hatgeholfen

Den pedophile - eine komplizierte Herausforderung zu hindern. Nicht viele Kinder sind bereit, Eltern zu erzählen, die mit ihnen geschehen sind. Manchmal der Erwachsene nicht Kindern, sie haben absolut andere Sorgen. Reelle Zahl gegen die Kinder, die sexuelle Gewalt von Erwachsenen erlebt haben, ist es unmöglich zu gründen. Die Kinder, die häufig durch pedophiles eingeschüchtert worden sind, ziehen es vor, über ein Ereignis still zu sein.Aber geschieht, weil Milizsoldaten Teilnahmslosigkeit und Schwieligkeit kleinen Opfern zeigen.

Der Donetsk Wahnsinnige - der pedophile hat viel Geräusch, und nicht nur im Gebiet, und und im Land getan. Der Bastard unter jedem harmlosen Vorwand lockt im Auto von Mädchen von 7-10 Jahren, gibt eine Schlaftabletteneinspritzung, nimmt zum Land und den Kräften weg. Bereits sind mehr als zehn ähnliche Fälle. Die Wahnsinniger-Chefs im Bereichsterritorium seit 2006. Sein Alter, gemäß Beschreibungen von Kindern, 30-40 Jahre, Wachstum - 175-180 cm, dünn, mit Streifen des Graus dunkles Haar. Bewegungen des Autos der schwarzen Farbe. Es ist alles, was über den nicht wahrnehmbaren perversen Menschen bekannt anscheinend versteckt gegangen ist. Der Tyrann konnte seit langem verfolgt werden, wenn Milizsoldaten Leistung der Berufsaufgaben ernstlicher behandelt haben. Nur kürzlich haben vier Chefs von lokalen Regionalabteilungen der Miliz und 25 ihrer Untergebenen, die versucht haben, die Tatsache zu unterdrücken, auf Wiedersehen gesagt zu arbeiten, dass im Gebiet der Serienwahnsinnige - der Tyrann von Kindern handelt. Sie "haben nicht bemerkt", dass der pedophile dieselbe Handschrift hat.

Die Bevölkerung wurde mit der Suche des Wahnsinnigen von Donetsk durch das aktivste Image verbunden. Einwohner haben begonnen, sich aufmerksamer an Nachbarn zu gewöhnen, denen Kinder häufig kommen, der geholfen hat, anderen pedophiles zu verfolgen, die sich im Gebiet niedergelassen haben. Gemäß dem Chef der Miliz von Donetsk im Gebiet sind 98 pedophiles.
- Ist diejenigen, die vor Gericht gebracht wurde, wurde es verurteilt, oder es wurde bereits von Haftsplätzen veröffentlicht (Satz für Vergewaltigung oder Bestechung von Minderjährigen gedient), und auch diejenigen, die der Kommission von ähnlichen Verbrechen verdächtigt wird und unter der Überprüfung ist, - hat Nikolay Kupyansky erklärt.
Auch es sind nur offizielle Daten, wirklich der pedophiles, der in demselben Gebiet von Donetsk lebt, es ist viel mehr.

Sadisten könnenauszahlen

Den pedophile nicht so - das zu unterscheiden, und ist einfach. Experten im Feld der gesetzlichen Psychologie teilen sie in zwei Typen - geistig Kranker oder gesund, aber der Sadist. Sein Alter kann sowohl 20-28 Jahre, als auch 40-60 sein. Es ist unmöglich, auf den ersten Blick den Wahnsinnigen zu definieren. Meistenteils äußerlich ist es die gewöhnlichste Person. Sehr viel kann sein, dass es eine Familie und Kinder hat, und dass es bei der Arbeit ganz positiv charakterisiert wird. Und inzwischen werden Verbrechen des sexuellen Charakters bezüglich Kinder in der Ukraine im Gegenteil nicht, weniger ihre Zahl wächst.

Vielleicht, weil Bengel an die Straffreiheit glaubten? Vor mehreren Jahren hat der Direktor des großen Unternehmens, der schöne Familienmann, der Vater von zwei Kindern, um rechtzeitig der Großvater zu werden, geringe Mädchen von dysfunctional Familien verdorben. Als der Treffpunkt die Mietwohnung, das Alter von Lieblingsmädchen 58 - hat der Sommer voluptuary - von 12 bis 15 Jahren gedient. Es ist bekannt über das Hobby des Großvaters beiläufig geworden, eine seiner Herrinnen ist schwanger geworden, und als das kleine Mädchen des Hauses gedrückt hat, musste sie über den erwachsenen Geliebten erzählen. Das Büro des Anklägers hat kriminellen Fall auf der Grundlage von der Behauptung der Mutter des Opfers gebracht, aber Wunder haben angefangen, weiter vorzukommen. In - das erste haben vier Eltern von fünf feststehenden Opfern des pedophile die Behauptungen weggenommen, geschrieben, die keine Ansprüche auf den Tyrannen haben. In - das zweite wurde der verhaftete Unternehmer dazu gezwungen, für recognizance zu veröffentlichen, um auf einem Gesundheitszustand nicht abzureisen. Und er hat nicht begonnen, auf die Beendigung einer Folge und, besonders, Behälter zu warten.

Der Verteidiger des einzigen geringen Mädchens, das die Anzeigen nicht abgelehnt hat, hat erzählt:
- Der Rechtsanwalt des Verdächtigen hat Mutter meines Kundengeldes angeboten, als Entgelt für das es die Behauptung weggenommen hat, aber die Frau hat sie - Ehre der Tochter dafür teurer nicht genommen. Ich mehr als bin überzeugt, dass Eltern anderer Mädchen der Strafe für Akte - Dollars bevorzugt haben. Geschäft hat nicht geschafft in Gang zu setzen. Gemäß meinen Daten verbirgt sich der Verführer in Israel und weiß überhaupt nicht, dass er einen mehr Sohn zur Welt gebracht hat.

Viele Bengel haben an die Straffreiheit geglaubt. Sie können auszahlen, eine bestimmte Summe Eltern bezahlt, oder Treuhänder von verletzten Kindern, und zum Geschäft werden nicht in Bewegung setzen.

Themis auf der Partei von Opfern

Pedophiles erscheinen dennoch auf einem Dock und sogar auf einer Zone. Themis und der Bürger der Schweiz, der Leben von mehreren Zehnenjungen deformiert hat, haben nicht bedauert.

Das Kerch Gericht hat einen Satz zu drei pedophiles in der Vergangenheit Matrosen des Auslandsschwimmens ausgesprochen. Verführer von Mädchen haben verschiedenen penals der Haft von 8 bis 11 Jahren der Haft bekommen. 70-der Sommereinwohner von Kerch, der einen ernsten Posten auf einem der Großstadtunternehmen hält, wurde vom Hundert Fälle der Verführung von Minderjährigen, 15 verdächtigt, von dem ihm nachgefolgt wurde, um sich im Gericht zu erweisen.Der pedophile hat Schülerinnen auf der Straße getroffen, hat sie im anständigen Auslandsauto gesetzt und hat zum Land oder in der Werkstatt weggenommen. Der Verführer hat "großzügig" entgegenkommende Mädchen belohnt, sie mit Chips und Limonade behandelnd, und hat ihnen auch von 10 bis 30 hryvnias für "eine Liebensitzung" gegeben. So waren nur ein von Mädchen der Schüler eines Internats, und ganz andere haben in sicheren Familien gelebt. Der freundliche Großvater wird zehn Jahre im Gefängnis ausgeben. Ein mehr Verführer hat es vorgezogen, sich mit Babys von 8 bis 11 Jahren auf der Bank des Meeres von Azov gut zu unterhalten. Für die Hingabe an kleine Mädchen 60 - wird der Mann der Sommerdame zu acht Jahren der Haft verurteilt. Ein mehr verurteilter Einwohner von Kerch hat das zweimonatige Mädchen vor acht Jahren angenommen. Als die Pflegetochter sieben Jahre alt, 60 war - hat der Sommerpensionär entschieden, dass sie für "die Liebe" gereift ist. Für die Bestechung der Stieftochter wird der alte Wüstling vom Stadtgericht zu 11 Jahren der Haft verurteilt.

Im Juni der Satz des Gerichtes von Feodosiysky bezüglich 19 - der Sommer pedophile, wer 9 vergewaltigt hat, ist - Sommer in Kraft getreten, den ich Herunterbringe. Von Haftsplätzen zurückgegeben, hat der Tyrann zu sich zum Haus des Jungen eingeladen, um Musik zuzuhören. Ich habe mit Wodka behandelt, mit dem sich das Kind schnell betrunken hat und ich eingeschlafen bin. Seinen hilflosen Staat verwendet, hat der ex-Verurteilte das Kind vergewaltigt dann hat sich erwiesen. Valentina auf der Straße hat sich "schnell" erholt und hat in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Staatsankläger hat verlangt, den Tyrannen zu 12 Jahren der Haft zu verurteilen, aber das Gericht von Feodosiysky hat den pedophile an das Gefängnis seit zehn Jahren gesandt.

Leider wird niemand zählen, wie viele schlechte Leute noch auf der Freiheit spazieren gehen.

Gemäß dem Ministerium von Inneren Angelegenheiten, 2006 gemäß der Kunst. 155 des UK "Die Sexuellen Umgänge mit der Person, Die keine Sexuelle Reife" 68 kriminelle Fälle gemäß der Kunst Erreicht Hat. 156 "Verderbtheit von Minderjährigen" - 282 kriminelle Fälle wird gebracht. 2007 unter denselben Verbrecherfällen der Artikel 97 und 311 werden beziehungsweise gebracht.

Alla DUNINA, <74 Jahre alt>"Abendnachrichten"


IM THEMA:

IN DER KINDHEIT SIND SIE "IM ARZT"
NICHT FERTIG GEWESEN
Der sexopathologist, der Kandidat von medizinischen Wissenschaften erklärt Michail Ekimov dass häufig pedophiles - nicht wahrnehmbar in der Gesellschaft, den ruhigen Personen, ungesellig, zaghaft. Es ist zu ihnen schwierig, mit Zeitgenossen zu kommunizieren, weil ihre geistige Entwicklung etwas zurückbleibt.

Sie zieht Kindern in jedem Sinn. Es ist zu ihnen angenehm, dass Kinder ihnen zuhören, siehe in ihnen Älteste. Der Hauptteil von pedophiles neigt zu Morden, Gewalt nicht dazu - es ist eher, sie beziehen einfach Kinder in sexuelle Spiele ein, verderben sie.

Die Gründe - in der Kindheit sind nicht fertig gewesen oder geändert "im Arzt" oder den ähnlichen kindischen Sportarten. Pedophiles - Mörder und Tyrannen sind Leute, die in der Kindheit sexuelle Aggression erlitten haben. Sie ziehen, um es mit anderen - dieselben Kinder zu machen, wie es sie gab.

Häufig wird solche Abweichung durch Schizophrenie oder andere geistige Krankheiten begleitet. Der Wunsch zu vergewaltigen versammelt sich während jeder Zeit, und nachdem ein Verbrechen dort eine Entladung gekommen ist.

Und dann sucht der Tyrann wieder nach dem Opfer. Ein bestimmtes Verhalten, Blick, Eigenschaft des Äußeren - kann etwas es provozieren, der die Lebenserinnerungen seiner Kinder erwecken wird. Sehr schwierige Pädophilienbehandlung, es ist notwendig, Motivation der Person zu verstehen. Um den pedophile zu zwingen, gewaltsam behandelt zu werden - ist es unmöglich.

WAHNSINNIGE SOLLTEN DURCH DEN ANBLICK
BEKANNT SEIN
In den Daten von USA auf allen Verbrechern, die jemals sexuelle Verbrechen begangen haben, sind öffentlich. Jeder Einwohner der USA hat das Recht zu erfahren, ob dort pedophiles, Verführer und Tyrannen in der Nähe von seinem Haus oder Arbeit leben. Auf speziellen Seiten von Zustandnamen, Fotos und Adressen der Personen, die früher für Vergewaltigung verurteilt worden sind, werden Verführungsjugendlicher und andere Verbrechen veröffentlicht.

Am 29. Juni 2006 dort hat Arbeit die rein amerikanische Online-Datenbank der Personen begonnen, die sexuelle Verbrechen begangen haben, denen sich alle 50 Staaten angeschlossen haben.

In Großbritannien im Juni 2006 der Minister von Inneren Angelegenheiten hat John Reyd die Ordnung ausgegeben, gemäß der der pedophiles, der in der Nähe von Schulen lebt, einen Wohnsitz ersetzen müssen.

Die Entscheidung wurde nach der durch die Nachrichten über die Weltzeitung gehobenen Sensation getroffen. Die Ausgabe hat dem Minister gehorcht die Liste 60 hat pedophiles losgebunden, die in der nächsten Nähe zu Bildungseinrichtungen leben.
In der Ukraine besteht irgendetwas Ähnliches nicht. Diese Nähe Sie die Pedophile-Leben, es ist möglich, nur danach Ihrem Kind zu erfahren, es wird Schwierigkeiten geben.

PEDOFILYA IST
UNHEILBAR
Wissenschaftler sind zu einem Beschluss gekommen, dass der sexuelle Durst von Erwachsenen für den Jugendlichen fast unheilbar ist. Das einzige Ding, das pedophiles entmutigen kann, um für Kinder, - chemische Entmannung zu jagen.Es gilt in vielen europäischen Ländern der Welt, insbesondere in Schweden, Deutschland, Dänemark und auch einigen amerikanischen Staaten. Und in Amerika das Gesetz über die obligatorische Entmannung, die 1990
in Kraft getreten istArbeiten
Nach diesem Gesetz kann chemische Entmannung vom Richter, im Falle dass verurteilt, ernannt werden, aus dem Gefängnis gegangen, macht Wiederauftreten von sexuellen Verbrechen. So kann das Gericht nicht den Tyrannen bestrafen chirurgische Entmannung, aber der Befragte kann dazu freiwillig gehen. In Kalifornien ist chemische Entmannung für pedophiles seit 1996 obligatorisch. Und am 1. Januar 1997 kann das Gesetz gemäß der die Person, die zum ersten Mal für ein sexuelles Verbrechen bezüglich des Kindes verurteilt ist, daran bedingt ist - eine frühe Ausgabe in Kraft getreten, um Behandlung atsetatmedroksiprogesterony (Depot - Pro-Glaube) oder seine Entsprechung zu passieren.
In Frankreich 2005 hat Kampagne, um von der öffentlichen Sicherheit und Verhinderung von wiederkehrenden Verbrechen auf dem sexuellen Boden stark zu werden, auch begonnen. Tyrannen hat angefangen, Azetat ципротерона zu geben oder monatlich eine Einspritzung леупрорелина auszuführen.

2004 in Israel hat die ähnliche Kampagne für die Einführung der chemischen Entmannung für pedophiles - mittels der Vorbereitung "Dekapeptil", der innerhalb des Versuchsprojektes des Gesundheitsministeriums Israels und der Gefängnisregierung verurteilt für die Pädophilie akzeptiert hat und Satz in Haftsplätzen auch dienend, begonnen. Im letzten einige Jahre "Dekapeptil" in Israel, das es möglich war, und kostenlos zu kaufen, hat es angefangen, in Gefängnissen seit 2004 eingegangen zu werden.

Italien ist dem Beispiel von oben erwähnten Ländern und zu angeschlossen Kampf gegen pedophiles eine Methode der chemischen Entmannung gefolgt. 2003 wurde solches Maß durch die Rechnung auf sexuellen Verbrechen bezüglich Minderjähriger zur Verfügung gestellt. Im neuen Gesetz über die Pädophilie wurde die Bestimmung über ein Arbeitsverbot in die Jugendfürsorge und Bildungseinrichtungen in die Organisationen eingeschlossen, die häufig von Minderjährigen, jenen Personen besucht werden, die bereits für die Pädophilie auch verurteilt wurden.

Das Gesetz hat Sanktionen und drastischere Maßnahmen bezüglich der Personen zur Verfügung gestellt, die bereits Satz für die Pädophilie gedient haben, aber wieder in diesem Verbrechen nach einem Ausgang zur Freiheit bemerkt haben.

Südkorea seit dem 2. April ist in die Todesstrafe für Vergewaltigung und Mord an Kindern bis zu den 13 Jahren eingegangen. Der Premierminister Khan Syn von Su hat besonders bemerkt, dass diejenigen, die kidnappt, sie zwingen und töten, verdienen Sie keine Nachsicht.Im Land auch zu 7 Jahren der Haft wird das minimale Maß der Strafe für Verbrechen auf dem sexuellen Boden gegen Kinder erhoben, der automatisch bedingten Begriff annulliert. Bezüglich solcher Verbrecher wird die frühe Ausgabe auch nicht angewandt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität