Die Miliz hat den betrunkenen Abgeordneten von BYuT mit dem Maschinengewehr

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 939 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(563)         

Polizisten haben am 28. Juli den Abgeordneten von Ternopol Regionalrat verhaftet, als das mit dem Kalashnikov zum Personal des Erdballs + Hotel im Dorf von Smikovtsa des Gebiets von Ternopol des Gebiets von Ternopol gedroht hat.

Ich habe eine Quelle in der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Ternopol darüber angezeigt.

Gemäß ihm hat der Personal des Hotels einen Polizeitrupp genannt, das Erklären diesem von Besuchern droht ihnen mit dem Kalashnikov.

Die Milizsoldaten, die in einen Anruf angekommen sind, haben den beladenen Kalashnikov vom verhafteten betrunkenen Mann zurückgezogen.

Der Häftling ist der Abgeordnete von Ternopol Regionalrat vom Blockbruchteil von Yulia Tymoshenko erschienen.

Die Untersuchung wird getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität