Körper des Büros des Anklägers haben Inspektionen im Verkehrssicherheitsbereich über die ganze Ukraine ausgeführt. Nicht Nikolayevshchina

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 952 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(571)         

Während der Kontrolle des Anklägergeneralbüros der Ukraine wird es gegründet, dass in bestimmten Gebieten der Landbeamten von Landverwaltungen von Glavavtotransinspektion des Verkehrsministeriums und Kommunikation der Ukraine und auch Körpern von GAI gemachte Protokolle und Entschlossenheiten für einen onarusheniya von Regeln des Dienstes durch den Personenmotortransport, trotz dessen weggenommen haben, werden solche Mächte zu ihnen durch die Gesetzgebung nicht zugeteilt.

Fast 300 Bürger werden zur Verwaltungsverantwortung gemäß der KU Kunst gebracht. 133-1 über AP durch Angestellte des Nikolaevs, Ternopol Landregierungen von Glavatotransinspektion. Die ungesetzliche Ordnung des Chefs Glavavtotransinspektion, der gegen Voraussetzungen von KU über AP Anwendung von Angestellten des Inspektorats von Verwaltungsstrafen erlaubt hat, wird abgeschafft. Berichtet eine Presse - Dienst des Anklägergeneralbüros der Ukraine.

Die zahlreichen Tatsachen der Bestechung handeln unter Angestellten von Körpern des Staatsverkehrsinspektorats, die Protokolle auf Verwaltungsstraftaten geschmiedet haben, oder im Gegenteil entlockt werden, weil eine bestimmte Vergütung Übertreter von der Verbindlichkeit befreit hat. Wenn im letzten Jahr für eine Fälschung von Protokollen auf den Übertretungen, die mit der Verkehrssicherheit, Ankläger 19 kriminelle Fälle nur seit der ersten Hälfte des Jahres dieses Jahres verbunden sind, Körper des Büros des Anklägers die Krim SIND, werden Dnepropetrovsk, Kiew, Nikolaev, Lvov gebracht, Gebiete von Hmelnitsky bezüglich Angestellter von GAI 18 Verbrecherfällen werden gebracht. Und alle 33 Protokolle auf den Bestechungstaten, die von Angestellten von Körpern von GAI gemacht sind, unter dem alle Übertreter verantwortlich gemacht werden, werden gemacht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität