Nikolaev Ubopovtsa hat das tschetschenische Paar Erpresser verhaftet, das um ungefähr fünf Monate

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2337 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1402)         

Der Personal des Managements auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev, während des Ausführens groß angelegter spezieller Operation, hat eine organisierte kriminelle Gruppe verhaftet, die mit der Erpressung beschäftigt gewesen ist.

Um Mitglieder einer organisierten kriminellen Gruppe - im Datum der Übertragung des Geldes auf frischer Tat zu ertappen, war Nikolaev Ubopovtsam sehr schnell notwendig, aber sorgfältig das Ausführen der speziellen Operation vorzubereiten.

Es sollte bemerkt werden, dass Nikolaev die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens diese organisierte kriminelle Gruppe in die Ansicht von Angestellten vor langer Zeit eingetreten ist. Hinter ihnen während 5-ти Monate wurde Beschattung geführt.

Und hier, am 24. Juli, im Management auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev der vierundvierzigjährige Bürger Ägyptens, der im folgenden gerichteten Gebiet von Kherson lebt. In der Behauptung hat er berichtet, dass Bürger, die ihr unbekannt sind, mit der physischen Gewalt drohend, davon Geld von fünfunddreißigtausend US-Dollar erpressen. Angestellte die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens hat sofort verstanden, dass es jene Bürger für wen sie so lange "Jagd" sind.

Und bereits am 25. Juli auf diesem Tatsachenverbrecherfall auf Zeichen eines Verbrechens, das durch den Artikel 189 durch den Teil 2 des Strafgesetzbuches der Ukraine zur Verfügung gestellt ist - wurde "Erpressung" gebracht.

Nach der Kommunikation mit dem Personal des Managements auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev hat der Ägypter Erpressern erzählt, der bereit ist, ihnen einen Teil des Geldes zu übertragen.

Dazu hat eine Verabredung zum 2. August, aber nicht in Nikolaev, und in der Stadt Vinnytsia getroffen, wohin zusammen damit und der Personal der Kontrolle des Organisierten Verbrechens von Nikolaev die Abteilung gegangen ist.

Zur Zeit des Empfangs des Geldes, in der Summe von fünfzehntausend Dollar eines von Mitgliedern dieser organisierten kriminellen Gruppe - des ägyptischen Bürgers, 30 - wurde der Sommereingeborene der tschetschenischen Republik auch verhaftet.

Und am nächsten Tag, aber bereits in der Stadt von Nikolaev ein mehr Teilnehmer dieser organisierten kriminellen Gruppe, weil der Eingeborene der tschetschenischen Republik, aber mit dem Pass des Bürgers der Russischen Föderation verhaftet wurde. Die Haft wurde von Kämpfern von Sondereinheiten ausgeführt die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens "Falke" der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev und während der Haft vom Übeltäter wurde offenbart und zurückgezogene die automatische "Echographie"-Pistole.

Zurzeit werden beide Übeltäter angehalten und erwarten Probe in der Vorprobenjugendstrafanstalt von Nikolaev auf "Einem Campingfeld".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität