Krimineller Fall nach dem Ereignis im April eines Feuers auf der Mine von Stepnaya im Gebiet von Lvov

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7676 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4605)         

Der kriminelle Fall nach den Übertretungen der Regeln der Sicherheit, die zu einem Feuer auf der Mine von Stepnaya im Gebiet von Lvov während der Periode vom 2. April bis zum 16. April 2008 geführt haben, wird gebracht. Darüber meldet eine Presse - Dienst USBU im Gebiet von Lvov

In der Nachricht wird es gesagt, dass am 2. April, als auf meinigem es ein Feuer gab, das Landmanagement von Gosgorpromnadzor eine Inspektion auf der Mine ausgeführt hat und Übermaß an der Konzentration des Methans vor 2,5mal gefunden hat. Danach hat Gosgorpromnadzor Arbeit auf dieser Seite verboten und hat zu meinigem gestürmt, um die gefundenen Übertretungen zu liquidieren. Gemäß SBU wurden Arbeiten an meinigem fortgesetzt, der zu einem Feuer geführt hat, die Verluste auf 2 Millionen UAH

stellen
-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität