In Lvovshchina 7 Verbrecherfällen bezüglich Missbräuche werden während der Beseitigung einer Überschwemmung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 750 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(450)         

Quelle: Pro Test

Körper des Büros des Anklägers des Gebiets von Lvov haben Inspektionen bezüglich der Einhaltung der Rechte und Interessen von Bürgern und Erneuerung des Opfers von einer Überschwemmung von Territorien ausgeführt, durch deren Ergebnisse 7 kriminelle Fälle bereits gebracht werden, - hat ZAXID.NET eine Presse - Dienst des Büros des Anklägers des Gebiets von Lvov gemeldet.
Die Büros des Anklägers des Gebiets von 12 in Körpern besonders geschaffenen Einsatzgruppen haben Kontrolle von Voraussetzungen der Gesetzgebung im Bereich des Schutzes und vernünftigen Gebrauches des Waldes, der Landmittel im Territorium von betroffenen Gebieten, und auch - Kontrolle der Haushaltsgesetzgebung überprüft, als sie die Mittel verwendet haben, die für die Leistung von Antiüberschwemmungshandlungen seit den letzten 4 Jahren und Folgen zugeteilt sind, die bei der Überwindung der Naturkatastrophe am 23-27 Juli 2008 geleitet sind.

Durch Ergebnisse der getragenen Schauankläger hat 37 Darstellungen vorbereitet, und Instruktionen, 29 Proteste, haben eine Frage der Verantwortlichkeit von 39 Personen gestellt, 3 Protokolle in der Kommission von Bestechungsstraftaten werden gestellt, 21 Behauptungen des Anspruchs sind bereit, weil das Eingreifen von Körpern der Bürotätigkeit des Anklägers von 86 Sägengegenständen angehalten wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität