Arm von Nikolayevtsa nicht nur Pistolen, sondern auch Peitschen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 529 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(317)         

Am 8. September an 20:45 im Dorf von Bulatselovo des Gebiets von Arbuzinsky des Gebiets von Nikolaev haben Polizisten G. 's arbeitsloser Bürger gehindert, der der Geburt 1963-jährig ist, von der die Pistole offenbart und zurückgezogen wird. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Die zurückgezogene Waffe ist die Startpistole des Systems von Shmayser erschienen, das unter der Zündung durch Patronen des Kalibers von 9 mm

wieder gemacht ist

Und hier in Snigirevke am 9. September für die Übertretung der Regeln des Verkehrs das Auto "VAZ-2101", unter der Kontrolle des Vorortszugs, wurde der arbeitslose Yu angehalten. 1984-jährig der Geburt. Während des Überblicks über das Auto wurde die Peitsche mit beschlagenen Metallwaschmaschinen offenbart und zurückgezogen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität