Um zu sich das Haus zu bauen, hat der Einwohner Kovalyovki einen Stein - ракушняк vom Nachbar

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 841 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(504)         

Am 11. September in der Miliz der Einwohner der Seite Kovalevka des Gebiets von Nikolaev, arbeitslosen B. 1962 mit der Behauptung, dass während der Periode vom 25. August bis zum 30. August durch einen freien Zugang vom Hof seines Hauses eintausend Stücke eines Steins - ракушняка gerichtet gestohlen wird. Der Betrag des Schadens hat fünftausend UAH

gemacht

Strafverfolgungsoffiziere haben den Vorortszug, den Arbeitslosen ich verhaftet. 1980. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität