Der Einwohner von Zaporozhye hat zum Tod zwei Frauen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 948 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(568)         

Quelle: "Morgen"

Der Fahrer hat des zum Tod heruntergebrachten Führerscheins zwei Frauen beraubt.

Wie berichtet, in Zaporozhye gorupravleniye eines Staatsverkehrsinspektorats hat Ereignis der Tag vorher im Hortitsky Gebiet von Zaporozhye zufällig.

"An der Kreuzung von Novgorodskaya St und Gudymenko hat das VAZ 21112 Auto zwei Fußgänger gestürzt. Vom traumatisierten sind beide Frauen auf einer Szene gestorben. Der Fahrer von einem Platz des Verkehrsunfalls ist verschwunden", - hat in GAI angezeigt.

Auch in der Autoinspektion hat bemerkt, dass der Übeltäter verhaftet wird, wird seine Persönlichkeit, Übertragungen identifiziertForUm.

"Es wird gegründet, dass dieser Fahrer gegangen ist, ohne die Rechte für das Fahren zu haben: dieser Dokumente hat es durch eine Gerichtsentscheidung im Februar 2008 auf die Dauer von zwei Jahren beraubt", - hat in GAI erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität