In Brovarakh wird die kriminelle Gruppe von Offizieren von Geheimdiensten verhaftet. Wurden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 875 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(525)         

Der Personal der Hauptabteilung auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine und der Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens Kiews hat fünf Menschen, unter der das Handeln und ehemaligen Offizier von Geheimdiensten der Ukraine verhaftet.

Weil der Vizepolizeipräsident Interfax — Agentur von Ukraine am Freitag die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Vladimir Mishchenkov, Haftskämpfer von Sondereinheiten "Falke" in Brovarakh (Kiewer Gebiet) in einem von Unterhaltungskomplexen während des bewaffneten Angriffs berichtet hat, zu sein und Offiziere auf dem Unternehmer vom Gebiet von Odessa zum Zweck einer Einnahme ausgeführt am 25. September 1 Million hryvnias zu handeln.

Als Vladimir Mishchenkov unter Häftlingen - hat der ehemalige Angestellte des Managements des Staatsschutzes von 1980-jähriger von der Geburt (hat er Gruppe angeführt), dem stellvertretenden Offizier des öffentlichen Dienstes von specialcommunication und der Informationssicherheit der Ukraine 1982-jährig der Geburt, des stellvertretenden Angestellten von SBU 1975, und auch des Einwohners Kiews und des Einwohners des Kiewer Gebiets bemerkt.

Gemäß dem Vizepolizeipräsidenten die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens hat die organisierte kriminelle Gruppe einem Ausmaß einer langen Zeit gefolgt und hat sich auf den bewaffneten Angriffen auf Antiquare, Sammler von Schmucksachen spezialisiert. Auch diese Gruppe wird am Waffenschwarzhandel beteiligt.

Mitglieder der Gruppe haben renommierte Auslandsautos, Overall und Details von Sondereinheiten, Radiostationen, der Waffe und den Komplottmethoden verwendet.

An der Haft weil hat Vladimir Mishchenkov bemerkt, sie wird hunderttausend hryvnias, achttausend Dollar, der Kalashnikov, die zwei Revolver, die Pistole TT, Handgranaten und Visitenkarten zurückgezogen.

Jetzt löst das Anklägergeneralbüro der Ukraine ein Problem der Einleitung von gesetzlichen Verfahren auf.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität