Das Gericht hat die Bitte des Rechtsanwalts Timoshin nicht befriedigt - Cassimeres wird

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 10547 }}Kommentare:{{ comments || 53 }}    Rating:(6455)         

Am Donnerstag, dem 26. April, in der Berufungsinstanz der Bereichssitzung von Nikolaev des Ausschusses von Richtern auf der Rücksicht der Bitte des Rechtsanwalts, der auf sechs Jahren der Haftverurteilt isthat placeAlexey Kazimirov von Vladimir Timoshingenommen, der einen Satz des Hauptlandgerichts von vom 26. Januar 2012 unfairem Nikolaev aufgezählt hat.

Wir, werden "erinnern Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"früher berichtet dasAlexey Kazimirov, heruntergebracht im Februar 2011 zu Tode der Student von NikolaevYuli Kalanchev, das Gericht hat zu sechs Jahren des Gefängnisses und Entschädigung des moralischen Schadens zur unzufriedenen Partei verurteilt. Jedoch wurde der Satz ohne Anwesenheit meistegelesenKazimirovaund sein VerteidigerVladimirTimoshina, als gemäß dem letzten sind Einladungen oder Benachrichtigungen zum Treffen dazu und seinem Kunden nicht gekommen. Jedoch wurde er auf die gewollte Liste und gestern am 25. April gebracht, Polizisten haben sie in eine Vorprobenjugendstrafanstalt gelegt. Die Partei von Kazimirov erklärt, dass das ungesetzlich ist.

Am Anfang des Treffens, wie bereits berichtet",Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN", der den Vorsitz habende RichterLeonid RzhepetskyIch habe eine Brechung gemacht, dass der Rettungsdienst einen Schluss gezogen hat, obkannCassimeresam Treffen teilzunehmen, weil er auf einer Frage des Richters "Das mit Ihnen erklärte? " dass er "nichts denkt, fast sieht nichts, und er hat ein starkes Kopfweh".

Viele Menschen sind zur Sitzung gekommen, unter ihnen gab es auch die Leute, nicht die ersten Jahr-Protestierenden gegen eine Zügellosigkeit in Strafverfolgungsagenturen und den Aktivisten der Bewegung "Stapeln Proti Bezzakonnya" organisierende Sitzungen zur Unterstutzung Oksana MakarsAuf

Zur gleichen Zeit haben die Verwandten von Kazimirov die Poster gemacht, Gericht nötigend, von der Mengenicht geführt zu werden

Ärzte haben Druck Kazimirova und gemäß dem Richter gemessen, haben ihm Meditsinchky-Hilfegegeben

Nach einer Brechung hat das Gericht erklärt, dass Ärzte verurteilte Hilfe gegeben haben und es möglich ist fortzusetzen sich zu treffen. RechtsanwaltVladimir TimoshinIch habe die Bitte, in der angespitzt auf das Gericht zu einer Reihe von Widersprüchen in Anzeigen von Zeugen des Verkehrsunfalls gelesen, dass im Ereignis es einen Anteil der Schuld des Opfers gibt, das die Straße und das in einem Satz des Hauptlandgerichts medizinische Bestätigungen einer ernsten Krankheitunklug durchquertesind nicht consideredAlexey Kazimirov.

Also, er hat dasbetontCassimereses wird als die arbeitsunfähige Person von 2 Gruppen anerkannt, und dass er eine Gehirngeschwulst - eine oncological Krankheit von 3-4 Stufen gemäß der Internationalen Klassifikation hat. Außerdem als Argument hat Timoshin zur Verfügung gestellt, um ähnlichen Angelegenheiten von den Höchsten spezialisierten und Höchsten Behältern zu huldigen, die in ähnlichen Fällen das verurteilte gerechtfertigt haben. Das Ausgehen davon und vielen anderer,TimoshinIch habe Gericht gebeten, einen Gesundheitszustand als verurteilt zu betrachten, der den Boden gemäß dem Gesetz der Ukraine "Über die Amnestie" 2011 gibt, der vom Beschluss zu veröffentlichen ist, und auch eine zusätzliche Folge auf diesem Fall zu halten ist.

Darauf haben ElternverlorenYulia Kalanchevagefragtes Gericht, um die Bitte, als, gemäß ihnen,nicht zu befriedigenKazimirovaes ist unmöglich, auf der Freiheit als "auf einem Dock zu veröffentlichen, das es nicht zufällig erschienen ist", vor diesem Verkehrsunfall noch sechs andere Unfälle durch seine Schuld gemacht, infolge deren es Opfer gab. Der Vertreter der unzufriedenen Partei hat das, alsbetontCassimeresIch bin beim Verbieten des Signals des Stopplichtes mit einer vergrößerten Geschwindigkeit zu 80 km/h gegangen, ich habe Signale des Opfers nicht gegeben, das die Straße durchquert, und auch ich habe nicht gebremst, und ich habe nicht angehalten, er denkt einen Satz des Gerichtes von 1 Beispielmesse.

Nach der kurzen Sitzung hat der Ausschuss von Richtern die Entscheidung getroffen, die Bittenicht zu befriedigenTimoshinaund einen Satzzu verlassenKazimirovohne Änderungen. Verurteilt hat der paddywagon in einer Vorprobenjugendstrafanstalt weggenommen.

Die Frau hat Lesya Shevchenko (am verlassenen)verurteilt

Sowie es hat angenommen, nachdem Sitzung ohne die Konflikte zwischen Verwandten des Opfers und verurteilt nicht ausgekommen ist. Nur dieses Mal war Auseinandersetzung kurz: gemäß dem Mann hatverlorenVictor Kalanchev, FrauAlexey KazimirovLesya Shevchenkonach dem Treffen habe ich begonnen, ihm mit der Strafe zu drohen, dass "Sie отпетушат", und dass sie sich bereits darauf vorbereiten. Der MutterSiegerIch habe das VerwandteerklärtAlexey Kazimirovdazu hat versprochen, dass es auf einer Mönchskutte desselben "Mersedes'a" erscheinen wird, auf dem verurteilt hat, habe ich das Mädchen gestürzt. Danach VerwandteYulia Kalanchevaist zur Stadtabteilung der Miliz gegangen, um die Anwendung für Drohungen zu schreiben.

Schwester Kazimirova, <126 Jahre alt>ZinaidaDabei während eines Einbruchs des Treffens habe ich dem Korrespondenten"erklärt Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"dass die Partei von Opfern große Kommunikationen in Kiew hat, die ihnen helfenzu verurteilenKazimirova, außerdem hat sie erklärt, dass das Angst nicht hat, darüber zu erzählen, wie der Ermittlungsbeamte, der dieses Geschäft geführt hat, vorgeschlagen hat, ihm 3000 Dollar, aber diejenigen zu bezahlen, die verweigert sind, weil sie kein Geld haben. Zinaida hat darauf bestanden, dass das Gefängnis für ihren Bruder mit solcher Diagnose ein Tod ist, und Verkehrsunfall, den er gemacht hat, ein Unfall ist und "solcher mit jedem geschehen kann".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität