"Sorgfältige" Verwandte und Freunde haben verurteilte Rauschgifte in Zigaretten und Essen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1242 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(745)         

Zuweilen bekommt die Sorge über Verwandte fremde Formen.

Also, am 8. Oktober in einer Vorprobenjugendstrafanstalt auf dem Feld von St. Camp, 5 der lokale, arbeitslose R. 1969 wurde gehindert. Polizisten haben R. durch die Übertragung auf einen von Gefangenen eines Satzes von Zigaretten gehindert, in denen es 15 гр offenbart wurde. Marihuana. Darüber ist von Quellen in einer Vorprobenjugendstrafanstalt geworden. Jetzt wird das Maß der Selbstbeherrschung für den "sorgfältigen" Begleiter gewählt. Es ist ziemlich möglich, dass Freunde während weg Zeit mit der Strafeinrichtung zusammen werden.

Am 10. Oktober in пгт Konstantinovka, in einer Verbesserungskolonie der Einwohner von Nikolaev, hat der Pensionär der Seite 1939 versucht, im Essen 5 гр zu übertragen. Marihuana dem verurteilten Enkel. Vielleicht hat sich die alte Frau dafür entschieden, auf solche Art und Weise den Überschussenkel zu ermutigen, jedoch jetzt sollte die "aufmerksame" Großmutter am meisten vor dem Gesetz antworten. Leider haben Quellen in einer Verbesserungskolonie, in der Produkte nicht angegeben dort war ein Rauschgift. Es ist notwendig zu hoffen, dass für die Neutralisierung des Einflusses der Rauschgiftsubstanz die Großmutter ihm gesundes und gesundes Essen gegeben hat. Das Maß der Selbstbeherrschung für den Pensionär wird gewählt.

An demselben Tag, am 10. Oktober, jedoch in пгт Olshanskoye, in der Nähe von einer Verbesserungskolonie wurde der Einwohner von Nikolaev, arbeitslosem U.1983 gehindert. Als berichtete Quellen in der Strafeinrichtung hat es 10 ml auf dem geschützten Territorium des IK. Opiumextrakts geworfen. Zu wem so wichtiges "Paket" bestimmt hat, finden Angestellte einer Kolonie heraus. Bezüglich des Häftlings wird das Maß der Selbstbeherrschung er gewählt.

In allen drei Fällen werden Häftlinge durch die durch die Kunst vorgeschriebene Strafe bedroht. 307 des Strafgesetzbuches der Ukraine "Illegale Herstellung, Produktion, Erwerb, Lagerung, Transport, Übertragung oder Verkauf von Rauschgiften, Psychopharmakonsubstanzen oder ihren Analoga".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität