Saakashvili наплел, dass der Krieg Georgias mit Russland mit dem Territorium der Ukraine

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1160 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(696)         

Militäreinsätze im Kaukasus haben mit dem Territorium der Ukraine begonnen, obwohl der ukrainische Präsident und versucht hat, es nicht zu erlauben, hat der Präsident von Georgia Mikheil Saakashvili in Riga erklärt.

Nach seiner Meinung war der Anfang des Konflikts der Ausgang der Schiffe der Flotte des Schwarzen Meeres Russlands von Sevastopol bis Küste Georgias, das in 6 Tagen vor den ersten Schüssen auf der Verwaltungsgrenze nach Südossetien geschehen ist, berichtet Radiofreiheit.

"Diejenigen, die wissen will, wie Militäreinsätze begonnen haben, müssen wissen, dass die Flotte des Schwarzen Meeres die Ukraine zur Küste Georgias mindestens in sechs Tagen vor breiteren Militäreinsätzen verlassen hat. Sie sind auf dem Ausflug nicht gegangen! Leute wollen einfach nicht, dass es weiß. Die Flotte des Schwarzen Meeres ist in vollen Armen zur georgischen Küste gekommen. Der Präsident der Ukraine hat versucht, sie die Verordnung aufzuhören, aber sie haben es ignoriert", - hat der Präsident Georgias rechtzeitig eine Presse - Konferenzen unter der Schirmherrschaft von NATO erklärt.

Vom Regionalkomitee: Es ist bekannt, dass Yushchenko die Verordnung über eine Ordnung der Bewegung der Schiffe der Flotte des Schwarzen Meeres der Russischen Föderation bereits auf dem Höhepunkt des militärischen Konflikts Russlands und Georgias, und überhaupt in sechs Tagen vor seinem Anfang ausgegeben hat. Und dennoch ist es bekannt, dass Victor Andreevich Glück mit Paten sehr nicht hat. Einschließlich des Georgiers.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität