Das Opium für die Summe mehr als zehntausend UAH ist zum Bestimmungsort - der Nikolaev Verbesserungskolonie

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1168 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(700)         

Weil es bekannt "dem Verbrechen geworden ist. Ist" von Quellen in Nikolaevsk Regionalbüro der Abteilung der Ausführung von Strafen, gestern, am 18. November, in einer Verbesserungskolonie Nr. 93 nicht da, die in Kazankovskom des Gebiets des Gebiets von Nikolaev gelegen wird, hat der Besucher versucht, die verurteilten 100 ml des Extrakts von Opium zu geben.

Während der Kontrolle von Übertragungsangestellten einer Verbesserungskolonie, die geführt ist, um zu offenbaren und sich am arbeitslosen Einwohner zurückzuziehen, SIND die Rauschgiftsubstanz von Krim, die sie von Kerch gebracht hat.

Zu den Preisen des Schwarzmarkts "prezent", den 27 - das Sommermädchen Gefangenen hat geben wollen, wird es auf die Summe mehr als zehntausend UAH

geschätzt

Jetzt wird Crimean durch die von der Kunst vorgeschriebene Strafe bedroht. 106 des Kriminellen Verfahrenscodes der Ukraine. Das Maß der Selbstbeherrschung für den Häftling wird gewählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität