In Yuzhnoukrainsk bei der Nacht haben sich zwei Mädchen auf der Straße 30 - die Sommerfrau

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1334 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(800)         

Nachts in diesen arbeitsfreien Tagen, gerade mit 14 zum 15. Februar, in der Stadt Yuzhnoukrainsk einem von Ortsansässigen gab es "ziemlich komisches" Ereignis.

In dieser Nacht die arbeitslosen 30 - die Sommerfrau ist zurück nachhause gekommen. Ungefähr um drei Uhr am Morgen unten hat sich die Straßenfreundschaft der Leute zwei unbekannte Mädchen von Jahren dazu 25-ти und Kraft genähert, die daran teurer Schaffellmantel ausgewählt ist, im Betrag von 500 US-Dollar. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Das Opfer in der Miliz mit der Behauptung für einen Raub angeredet. Die genommenen Maßnahme-Milizsoldaten haben geschafft, Räuber zu verhaften, die arbeitslose lokale Einwohner von 1982-jähriger von der Geburt und 1985-jährig der Geburt erschienen sind. Der Schaffellmantel von Häftlingen hat sich zurückgezogen.

Für heute auf dieser Tatsache wird eine weitere Inspektion ausgeführt. Wenn die Schuld von Mädchen bezüglich des Häftlingverbrechers bewiesen wird, wird Fall gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität