Veranstalter des Versuchs von Kushnarev wurden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 927 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Die Berufungsinstanz des Gebiets von Kharkov hat einen Satz des Landgerichts von Chervonozavodsky von Kharkov bezüglich des ehemaligen Wächtermenschenabgeordneten Evgeny Kushnarev Igor Budarny und des fireworker Vladimir Primaks annulliert, der wegen der Organisation der Explosion in der Nähe vom Büro des Kharkovs Regionalbüro der Partei von Gebieten angeklagt ist.

Wie die Gattin von Igor Budarny Natalya berichtet hat, hat die Berufungsinstanz des Gebiets von Kharkov die Beschwerde über Rechtsanwälte verurteilt befriedigt und hat Geschäft auf der ergänzenden Überprüfung in der recherchierenden Abteilung des Allgemeinen Direktorats des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Kharkov geleitet. "Das Gericht hat gedacht, dass ihre Schuld (Budarnogo und Primak) nicht bewiesen wird. Auch ihre Teilnahme in der Explosionsorganisation" wird nicht bewiesen, - es hat angegeben. Zur gleichen Zeit hat Berufungsinstanz ein Maß der Selbstbeherrschung für Igor Budarny und Vladimir Primak geändert und hat sie auf recognizance in einem Gerichtssaal veröffentlicht.

Wir, werden Explosion in der Nähe vom Büro des Regionalbüros von im Zentrum von Kharkov gelegenen PR erinnern, ich bin am 21. März 2006 vorgekommen. Infolge des Ereignisses hat niemand jedoch in dieser Zeit gelitten das Gebäude hat den Kandidaten in Abgeordneten von Leuten Evgeny Kushnarev verlassen. Verdächtige - Igor Budarny und Vladimir Primak - gehindert im Fall 2007.

Gemäß den Ermittlungsbeamten hat Igor Budarny Explosion organisiert, und Vladimir Primak hat die Sprengvorrichtung gemacht. Die Anklage auf h wurde zu ihnen gebracht. 4 Kunst. 296 ("das Rowdytum, das mit der Anwendung eines Feuers oder kalter Waffe gemacht ist, anderes Thema hat für die Zufügung der körperlichen Verletzung" bestimmt), und p.1 Kunst. 263 ("ungesetzliche Lagerung, das Tragen, der Erwerb, die Produktion, die Übertragung und der Verkauf von Schusswaffen, Munition, Sprengvorrichtungen") das Strafgesetzbuch.

Die Anklage auf p.1 und wurde auch h Igor Budarnom gebracht. 2 Kunst. 358 des UK ("Fälschung und ihr Gebrauch"), der im Zusammenhang mit den Zeitabschnitt später entfernt wurde. Am 17. April 2008 hat das Landgericht von Chervonozavodsky von Kharkov Igor Budarny und Vladimir Primak unter zwei Artikeln für schuldig erklärt und hat sie zu sechs und drei Jahren der Haft beziehungsweise verurteilt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität