Fußballmeisterschaft des Gebiets: welcher Schmerz - dreimal auf 6:0!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 929 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(557)         

Die erste Gruppe. 10. Runde. Am 21. Juni. Torpedo - Varvarovka - 3:2 (2:0).
Absichten: Grankovsky (28), Bulakh (35), die Geige (87) - Dulina (50), Babeyko (90+2).
Stier - VAK - Slaviya - 6:0 (2:0). Absichten: Pukhta (23, 33, 47), Zayko (51), R. Zaporozhets (55), Ziegen (87).
Voronovka - Pervomaisk - 1:0 (0:0). Absicht: Stier (80). Der Baumeister - Teplovik - 0:6 (0:3). Absichten: Ignatyev (3, 10, 76), Morgunov (26, 54), Halaim (85).

Am 22. Juni. Novopetrovka - das Ohr - 1:2 (0:1). Absichten:I. Schafkäse (55) - Smolik (40), Zosimenko (63).
Die Autolokomotive - FC "Nikolaev-2" - 3:0 (3:0).Absichten: Вяч. Kuyanov (29), Vit. Kuyanov (38), weiß (42).

Vergleichen Sie 7-го herum. Ohr - der Baumeister-6:0. Absichten: Storublevtsev (10), Dolinsky (17, 78, 83), Zadorozhnyuk (25), Russ (88).
Vergleichen Sie 4-го herum. Stier - VAK - Varvarovka - 1:1. Absichten:C. Der Zaporozhets (89) - Shpartko (62).

Sie erinnern sich an einen populären Bombenerfolg über ein Fußballmatch zwischen Argentinien und Jamaika? Das Urteilen von der Lyrik, Anhängern des in Karibischem Meer gelegenen Landes, hat beträchtlichen geistigen Kummer nach dem Misserfolg der Insel nationale Mannschaft mit der Kerbe 0:6 gefühlt.

Aber eine ähnliche Unbehaglichkeit geschieht nicht nur in den Weltpokalen. Die Bestätigung dazu ist die letzte Spielwoche, während deren drei Unordnungen mit der Hockeykerbe 0:6 sofort registriert werden. Und zweimal die Hauptfootballspieler der Jugend "Baumeister" …
gebogenverlassen von einem Feld
Und hier im "Torpedo"-Duell - "Varvarovka" ist die Intrige zum Schlusspfiff nicht verschwunden. Das erste Mal ist am bemerkenswerten Vorteil der Fabrikmannschaft gegangen: zuerst sausen Grankovsky ich habe einen Ball von einer Strafe an einer weiten Ecke des Tors gewirbelt, und dann hat Bulakh genau einen Flankenhexenschuss geschlossen. Zur Ehre von Gästen haben sie im zweiten Mal viel aktiver gespielt, die zweiten 45 - Minute mit der Kerbe 2:1 gewonnen. Aber infolgedessen hat "Torpedo" einen Ball mehr ignoriert.

Das interessante Match hat stattgefunden und in Novopetrovke, wo die lokale Mannschaft Besucher von Stepovoy akzeptiert hat.Die Hausmannschaft hat Bö von Angriffen zum Tor von Gästen heruntergebracht, aber diejenigen haben nicht nur gestanden, sondern auch haben geschafft, ein Maximum der Zählenchancen auszupressen.

Stehen

UndInNПM
1Voronovka972010-223
2Varvarovka1062222-1020
3Torpedo961216-619
4Novopetrovka1060420-1018
5Ohr952221-917
6Teplovik1042424-2414
7Autolokomotive1032515-1411
8Pervomaisk103168-1210
9Baumeister93064-229
10Stier - VAK622211-68
11FC "Nikolaev-2"102173-167
12Slaviya101185-284

ABSICHTENSCHREIBER: Babeyko ("Varvarovk") - 10, Ignatyev ("Teplovik") - 7, Yarmash ("Teplovik") - 6, ich. Schafkäse, Satsyuk (sind beide "Novopetrovka"), Goncharov ("Ohr"), Pukhta ("der Stier - VAK") - auf 5.

***

Die zweiten Gruppenund. 9. Runde. Untergruppe "nach Süden". Березань - Radsad - 2:4, Limansky - Kommunarovets - 3:1, Kalinovka - Galitsinovo - 9:1, Olympe - das Ohr (Bereznegovatoye) - 4:1.

UndInNПM
1Der Olymp870129-521
2Kalinovka870136-621
3Radsad741213-1213
4Metallurg841316-2013
5Limansky730412-159
6Березань721410-167
7Galitsinovo72147-207
8Kommunarovets811610-264
9Ohr (Birken).601510-231

Untergruppe "nach Norden".Feld (Breiter Lang) - Agro - der Führer - 0:5, MGK (Voznesensk) - das Ohr (Neuer Programmfehler) - 2:1, Kazanka - Granit - +:-Agronomie - das Ohr (Domanevk) - 4:1, FC "Aleksandrovka" - Ganz richtig (Shcherbani) - 1:4.

UndInNПM
1Ohr (Kaz.)870117-421
2Der agro - der Führer861124-619
3MGK960315-1518
4Ganz recht851217-916
5Aleksandrovka951317-1516
6Ohr (N. Programmfehler)831415-1410
7Granit81438-107
8Agronomie81166-144
9Ohr (Haus).81167-254
10Feld81074-183

Drücken Sie - Dienst der Regionalföderation des Fußballs

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents